Glückliche Beziehung führen

So erlebt ihr als Paar einen ausgeglichenen und harmonischen Beziehungsalltag

Ihr wünscht euch im Alltag noch mehr Harmonie und möchtet eure Beziehung stärken? Ihr streitet euch selten und wollt lernen, wie ihr auch diesen Konflikten noch gezielter und nachhaltiger entgegenwirken könnt? Ein Paarcoaching kann der richtige Weg zu eurem Ziel sein. Dabei lernt ihr, wie ihr eine harmonische Beziehung führt. Ihr stellt eure Partnerschaft auf ein stabiles Fundament und sorgt so dafür, dass sie nicht ins Wanken gerät.

Eine harmonische Beziehung zeichnet sich durch eine stimmige Balance und ein gutes Zusammenspiel beider Partner aus. Zufriedenheit stellt in diesem Zusammenhang die Basis für eine glückliche Beziehung dar.

Zusammenhalt

Löst die kleinen Streitigkeiten auf und stärkt euer Wir-Gefühl, das ist euer Fundament.

Alltag

Entwickelt harmonische Routinen, die euch im Alltag wirklich gut tun.

Bedürfnis

Geht im Alltag noch individueller auf eure Wünsche und Bedürfnisse ein.

Zukunft

Entwickelt gemeinsam Visionen und Ziele, die euch in der Zukunft leiten.
Harmonisch und ausgeglichen leben

Euer Ziel im Paarcoaching

Beim Paarcoaching arbeiten wir daran, eure Beziehung auf ein starkes Fundament zu stellen. Dadurch lauft ihr nicht Gefahr, in der Zukunft in eine Beziehungskrise zu geraten. Ihr wisst von Anfang an, wie ihr mit aufkommenden Konflikten umgehen könnt und wie ihr einen Streit richtig löst.

Klarheit über die Situation erhalten

Was läuft in der Beziehung bereits gut und woran kann noch gearbeitet werden? Genau diese Frage stellen wir uns im Coaching. Wenn wir Konfliktthemen finden, lösen wir diese nach und nach auf, sodass ihr ungute Gefühle nicht länger mit euch herumtragen müsst.
BEISPIELE
  • Emotionale Verletzungen auflösen
  • Konfliktthemen identifizieren und lösen
  • Mehr Harmonie spüren

Ein stabiles Fundament für die Beziehung errichten

Nach der Auflösung bestehender emotionaler Verletzungen könnt ihr gestärkt und positiv nach vorne schauen und eine neue Haltung einnehmen. Das hilft euch, um im Anschluss neue Routinen zu entwickeln, die euch im Alltag Sicherheit geben und euch wirklich gut tun.
BEISPIELE
  • Harmonische Routinen entwickeln
  • Gestärkt nach vorne blicken
  • Work-Life-Balance verbessern

Ziele und Visionen für die Zukunft entwickeln

Im Paarcoachings arbeiten wir unter anderem auch darin, dass ihr neue Ziele und Visionen für eure Paarbeziehung entwickelt. Diese können kurzfristig, aber auch langfristig ausgerichtet sein. Wichtig ist, dass sie für euch rundum stimmig sind und euch eine Orientierung für die Zukunft geben.
BEISPIELE
  • Stimmige Visionen für die Zukunft
  • Kurz- und langfristige Ziele festlegen
  • Mehr Sicherheit im Alltag
UNSERE METHODE

Harmonische Beziehung führen

Eine harmonische Beziehung zeichnet sich nicht durch ein einzelnes Element aus, sondern wird durch das Zusammenspiel vieler Faktoren beeinflusst. So ist es zum Beispiel wichtig, dass man offen und ehrlich miteinander kommunizieren kann. Aber auch eine ausgeglichene Streitkultur sowie Anerkennung und Wertschätzung sind wichtige Dinge, die es für eine funktionierende Beziehung benötigt.

Nachfolgend möchten wir euch zwölf wichtige Elemente nennen, die eine Paarbeziehung maßgeblich beeinflussen. Sie sind nicht zu vernachlässigen, wenn man an seiner Beziehung arbeiten und noch mehr Harmonie in den Alltag integrieren möchte.

Vertrauen, Liebe und Respekt

Vertrauen und Respekt sind wichtige Kernthemen in Bezug auf eine funktionierende Beziehung.
Wenn man einander zum Beispiel ohne Zweifel vertraut, dann kann man noch enger als Team zusammenarbeiten. Man weiß, dass man sich aufeinander verlassen kann. Auch ein respektvoller Umgang ist wichtig, um in Streitsituationen gemeinsam eine geeignete Lösung zu finden und Konflikten dadurch keine Chance zu geben.

Harmonische Gespräche führen

Mit der Partnerin oder dem Partner kann man über alle möglichen Dinge sprechen. Ihr solltet daher immer ein offenes Ohr füreinander haben und euch gegenseitig unterstützen. Hierbei ist auch die Qualität der Gespräche entscheidend. Gute Gespräche zeichnen sich zum Beispiel dadurch aus, dass man einander zur Seite steht, Nachfragen stellt und Tipps geben, die für den anderen passend sein können.

Nähe und Distanz in der Beziehung

Manche Paare möchten viel zusammen machen, andere brauchen Freiräume. Beide Varianten sind völlig in Ordnung. Besprecht mit eurem Partner, welche Kombination aus Freiheit und Nähe für euch stimmig ist. Dadurch könnt ihr beide eure Bedürfnisse erfüllen. Auch ein gewisses Maß an Unabhängigkeit ist sehr wichtig für eine funktionierende Beziehung. Gleichermaßen sind auch gemeinsame Momente und Erlebnisse wichtig, um die Paarbeziehung zu stärken.

Akzeptanz und Toleranz gegenüber dem Partner

Im Leben wollen wir so genommen werden, wie wir sind. Dieser Wunsch sollte daher auch in einer Beziehung erfüllt werden. Akzeptiert eure Partnerin oder euren Partner und handelt ihr/ihm gegenüber wertschätzend. Sollte es jedoch beispielsweise eine Verhaltensweise geben, die bei euch ungute Gefühle auslöst, könnt ihr dies natürlich aussprechen. Akzeptanz bedeutet nicht, dass ihr eure Haltung nicht darstellen oder eure Ansicht nicht teilen dürft.

Abwechslung im gemeinsamen Alltag

Momente zu zweit sind sehr wichtig, um die Beziehung zu stärken und als Paar näher zusammenzuwachsen. Achtet daher auch im Alltag darauf, dass ihr gemeinsam Spaß habt und euch ausreichend Zeit füreinander nehmt. Auch entspannte Spaziergänge, ein Kochabend oder ein kurzer Ausflug schweißen euch zusammen und sorgen dafür, dass ihr euch ausgiebig austauschen könnt.

Richtig streiten und kommunizieren

Eine harmonische Streitkultur ist sehr wichtig für eine Beziehung. Häufig kommt es vor, das Konfliktthemen nicht richtig gelöst werden. Achtet daher von Anfang an darauf, dass ihr emotionale Verletzungen und Konflikte richtig auflöst, damit sie nicht zu einer Belastung werden. Im Streitgespräch hat außerdem jeder von euch das Recht, bestehende ungute Gefühle auszusprechen. Nur so kann eine stimmige Lösung gefunden werden.

Gemeinsame Ziele und Visionen

Gemeinsame Ziele schaffen für eure Beziehung eine Basis. Ihr könnt gemeinsam als Paar auf etwas hinarbeiten. Eure Visionen geben euch eine stimmige Orientierung für die Zukunft und bringen euch zugleich noch näher zusammen. Außerdem tragen sie dazu bei, dass ihr schöne Momente - wie den Hausbau oder die erste Geburt - gemeinsam erlebt und eure Beziehung zu nachhaltig stärkt.

Selbstliebe und Selbstbewusstsein

Sich selbst lieben und eigene Schwächen akzeptieren ist eine weitere Voraussetzung für eine funktionierende und glückliche Beziehung. Wenn man mit sich selbst nicht zufrieden ist, dann kann sich das auch auf die Beziehung auswirken. Dieses ungute Gefühl wird dann schnell zu einer Belastung, die langfristig eine andauernde Unzufriedenheit mit sich bringt. Wenn man sich selbst liebt, dann kann man dieses positive Gefühl auch nach außen verkörpern.

Gleichgewicht von Geben und Nehmen

Eine harmonische Streitkultur ist sehr wichtig für eine Beziehung. Häufig kommt es vor, das Konfliktthemen nicht richtig gelöst werden. Achtet daher von Anfang an darauf, dass ihr emotionale Verletzungen und Konflikte richtig auflöst, damit sie nicht zu einer Belastung werden. Im Streitgespräch hat außerdem jeder von euch das Recht, bestehende ungute Gefühle auszusprechen. Nur so kann eine stimmige Lösung gefunden werden.

Gegenseitiges Verständnis füreinander

In einer Beziehung sollte für seinen Partner Verständnis zeigen. Gibt es zum Beispiel gerade eine stressige Phase, in der sich die andere Person befindet, sollte man verstehen können, dass dieser gerade viel beschäftigt ist. Auch das Verständnis für die Ansichten und Bedürfnisse der anderen Person sind wichtig. Kompromisse sind hierbei häufig passend, um die Bedürfnisse aller Beteiligten zu erfüllen; jeder sollte auf den anderen zugehen können, auch wenn es manchmal schwer fällt

Nähe, Zuneigung und Geborgenheit

Auch die körperliche Nähe ist für viele ein wichtiges Element in einer Beziehung. Dies stellt eine der Sprachen der Liebe da, in der die Gefühle für die andere Person durch Nähe und Körperkontakt ausgedrückt werden. Achtet daher in eurer Beziehung darauf, dass ihr euch auch in stressigen Phasen genug Zeit für ein paar ruhige Momente zu zweit nehmt.

Das Gefühl von Heimat in der Beziehung

Eure Partnerin oder euer Partner ist gleichzeitig auch euer Zuhause. Wenn ihr euch im Alltag wohl fühlt, gerne miteinander kommuniziert und einander vertraut, dann habt ihr bereits ein gutes Fundament für eure Beziehung erschaffen. Auf dieser Basis könnt ihr aufbauen. Um sie zu erhalten, solltet ihr stets darauf achten, dass ihr euch genug Zeit füreinander nehmt, Probleme offen aussprecht und Verständnis füreinander zeigt.
Konflikt im eigenen zu Hause.

Wann kann eine Trennungsberatung der passende Weg sein?

Wann solltest du dich von deinem Partner trennen?

Gibt es neben einer Trennung noch einen anderen Weg für euch?

Wie könnt ihr trotz einer Trennung gute Eltern für eure Kinder sein?

Wie kannst du nach einer Trennung mit der neuen Situation umgehen?

Welche verschiedenen Coachingvarianten gibt es?

Wie könnt ihr Kontakt zu uns aufnehmen?

Was passiert, wenn ihr eure Angelegenheiten mit einem Anwalt klärt?

Harmonische Beziehung führen - Blogbeiträge

Diese Beiträge haben wir zum Thema "Harmonische Beziehung führen" für dich verfasst.
Erfahrungsbericht zu Meminto Stories - Review, persönlicher Test und eigene Bewertung

Im Leben vergeht einiges viel zu schnell. Zwar nehmen wir jeden Moment bewusst wahr, aber vergessen oftmals die schönen Details mancher Erlebnisse. Damit das nicht passiert und man sich auch Jahre später noch an außergewöhnliche Momente zurückerinnern kann, eignet es sich seine Gedanken aufzuschreiben. Manche Menschen nutzen hierzu ein einfaches Tagebuch oder ein Notizbuch. Doch […]

Weiterlesen
Erfahrungsbericht zum Audio-Programm „Tabuthema Affäre“ von PaarBalance - Review und persönlicher Test

Vom geliebten Partner betrogen zu werden, gehört zu den einschneidendsten emotionalen Verletzungen, die das Leben parat hat. Die meisten Betroffenen werden von einer solchen Hiobsbotschaft ‚kalt erwischt‘ und sind von einem Moment auf den anderen mit einer unfassbaren Situation konfrontiert. Alles, was die Beziehung vorher ausgemacht hat, wird auf den Kopf gestellt. Nichts ist mehr so, wie […]

Weiterlesen
Komisch Dating-Angewohnheiten: Das verbirgt sich hinter diesen bekannten Verhaltensweisen beim Dating

Dating ist eine sehr spannende Phase, in der man seine neue potenzielle Partnerin oder seinen potenziellen Partner kennenlernt. Man trifft sich mit neuen Personen, hat erste Schmetterlinge im Bauch und genießt es, wieder eine gewisse Nähe zu jemand anderem zu verspüren. Leider haben sich ein paar nervige Dating-Angewohnheiten eingeschlichen. Eine häufige Angewohnheit, von der viele […]

Weiterlesen
Die Lebenskarten: Persönlicher Test, Review und eigene Erfahrungen

Die persönliche Lebenseinstellung beeinflusst unseren eigenen Lebensweg in einem hohen Maße. So tun es auch die Glaubenssätze, von denen wir uns umgeben fühlen. Häufig handelt es sich um positive Glaubenssätze, die einem Energie und Kraft geben. Manchmal wird man jedoch auch von negativen Glaubenssätzen geprägt, die belastend wirken und die eigene Lebensfähigkeit einschränken. „Ich darf […]

Weiterlesen
Jetzt kostenloses Kennenlerngespräch vereinbaren >
chevron-down