Podcast: Häufige Haushalts-Streits und wie ihr sie löst!

liebevoll verfasst von 
Sophie
Aktualisiert am 07. Februar 2024,  veröffentlicht am 14. Juni 2023 in ,
 veröffentlicht am 14. Juni 2023 in
Höre diese Folge auf deinem Lieblingskanal:
google podcasts badge@8x 1024x260 1
spotify podcast badge blk grn 330x80 1
DE Apple Podcasts Listen Badge RGB

Sauberkeit, Ordnung und Haushaltsaufgaben sind bei vielen Paaren ein Thema, über das öfter gestritten wird. Wenn der Haushaltsplan nicht funktioniert, kann es schnell passieren, dass sich ungute Gefühle aufstauen und sich Konflikte in der Beziehung häufen. Bei einigen Paaren gibt es aber auch gar keinen richtigen Haushaltsplan und die Aufgaben ergeben sich von alleine. Jeder übernimmt das, was er am liebsten macht oder kann. Doch auch dann können sich durchaus Unstimmigkeiten entwickeln. Die eine Person übernimmt zum Beispiel immer mehr Aufgaben im Haushalt und ist irgendwann mit der Aufteilung unzufrieden.

Häufig ist bei Paaren aber auch der Fall, dass Absprachen einseitig nicht eingehalten werden und der Haushaltsplan vernachlässigt wird. Bei der anderen Person, die ihre Aufgaben zuverlässig erledigt, entstehen ungute Gefühle und es entwickelt sich eine Unzufriedenheit. Wird diese nicht ausgesprochen oder nicht gelöst, macht sie sich immer mehr breit und die unguten Gefühle stauen sich auf. Konflikte werden dann häufiger und man droht, als Paar in eine Konfliktspirale zu rutschen. Und manchmal fehlen dann die passenden Tools, um da wieder rauszukommen und die Probleme nachhaltig zu lösen.

Eine Situation aus dem Coaching, die uns beim Thema Haushalt in den Sinn kommt, ist, wo die Partnerin mehrfach darauf aufmerksam machte, dass es sie stark stört, dass ihr Partner seine Sachen in der Wohnung verteilt und nicht wegräumt. Eines Tages packte sie alle von ihm herumliegenden Sachen zusammen und stellte sie auf den Balkon, was ihn sehr verletzt hat. Wir haben dann gemeinsam da angesetzt, wo es mal gut war und er hat auch ihre verletzten Gefühle gesehen. Außerdem haben wir die Kommunikation analysiert und nach praktischen Lösungen gesucht. Dabei ging es um einen Haushaltsplan und was nun für ihn gebraucht wird. Hilfreich sind Erinnerungen an die Aufgaben auf dem Handy, die ihn morgens daran erinnern können. Zusammen entwickelten wir Routinen, die es ihm leichter machen sollten, daran zu denken.

In einem anderen Coaching ging es um das Problem, dass ein Partner seine Partnerin ständig bei ihren Haushaltsaufgaben verbesserte. Zum Beispiel hat er korrigiert, wie man den Müll trennt, wie der Geschirrspüler eingeräumt wird oder wie die Wäsche aufgefangen wird. Das machte bei ihr starke ungute Gefühle und sie hat sich dabei nicht wertgeschätzt gefühlt. Im Coaching haben wir dann gemeinsam geschaut, wann es mal gut war und haben emotionale Verletzungen aufgelöst. Dann wurden die Haushaltsaufgaben nochmal neu aufgeteilt. Dabei brachte jeder hervor, was er/sie gerne macht und was er/sie gar nicht gerne macht. Habt ihr die Haushaltsaufgaben auch so eingeteilt?

Ihr möchtet mehr zum Thema Wohnen und den harmonischen Alltag als Paar erfahren? Wir haben auf unserer Website schon einen Beitrag zum "mit Freundin oder mit Freund zusammenziehen" online. Darin geben wir euch Tipps, wie dieser Schritt nicht zur Belastung für euch wird. Ansonsten verrät euch auch der Beitrag "Glückliche Beziehung führen" Tipps, wie ihr hin zu einer harmonischen und glücklichen Beziehung gelangt.

Außerdem haben wir auch ein Workbook basierend auf diese Podcast-Folge geschrieben. Dieses enthält vertiefende Inhalte sowie ein paar Aufgaben für euch. Wenn ihr euch gerne weiter mit Haushalts-Streits auseinandersetzen möchtet, dann schaut doch mal bei Steady vorbei.

Online-Coachings für eure Wunschbeziehumg

Ihr möchtet als Paar raus aus der Krise, hinein in eine glückliche und harmonische Beziehung?
Kostenloser Videokurs
5 Videos für eine harmonischere und glücklichere Beziehung.
Online-Paarcoaching
Führt eine noch stabilere und glücklichere Beziehung.
Online-Paartherapie
Beziehungskrise überwinden, emotionale Verletzungen lösen.

Weitere Beiträge für dich

17. April 2024
Podcast: Beziehung am Ende: Gemeinsamer Neuanfang oder getrennte Wege

Beziehung retten oder trennen? Wir haben Paare in dieser Entscheidung begleitet Die Entscheidung, eine Beziehung zu beenden oder ihr eine weitere Chance zu geben, zählt zweifellos zu den herausforderndsten Momenten im Leben vieler Menschen. Wenn eine Beziehung am Ende zu sein scheint, also in eine tiefe Krise geraten ist und man sich in einem Labyrinth […]

Weiterlesen
11. April 2024
Accusam et Justo duo dolores et ea Rebum

Ein Seitensprung hinterlässt oftmals eine tiefe Wunde in einer Beziehung, die nur dann zu heilen ist, wenn man sich aktiv mit den dahinterstehenden Dynamiken und emotionalen Verletzungen auseinandersetzt. Allerdings kann der Vertrauensverlust zu einer emotionalen Achterbahnfahrt führen, die es schwierig macht, den Schmerz überhaupt anzunehmen und wieder Vertrauen aufzubauen. In solchen herausfordernden Momenten ist es […]

Weiterlesen
10. April 2024
Podcast: Nein sagen lernen - Wirksame Tipps von Paartherapeuten

Mit diesen Tipps könnt ihr endlich zu euren Bedürfnissen, Wünschen und Grenzen stehen und eure gestörte Kommunikation langfristig verbessern! In den komplexen Geflechten zwischenmenschlicher Beziehungen ist die Fähigkeit "Nein" zu sagen von grundlegender Bedeutung. Dennoch fällt es vielen Menschen schwer, diesem kleinen, aber mächtigen Wort Ausdruck zu verleihen. Schuldgefühle, die Angst vor Ablehnung und Sorgen […]

Weiterlesen
8. April 2024
Nein sagen lernen: 5 Tipps, durch die ihr besser nein sagen könnt

Ein "Nein" auszusprechen ist eine grundlegende und auch wichtige Fertigkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen, aber für viele Menschen ist es eine Herausforderung, dieses Wort auszusprechen, ohne von Schuldgefühlen überwältigt zu werden. Die Schwierigkeit, "Nein" zu sagen, kann tiefe Wurzeln haben und wird oft von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Unserer Erfahrung nach können insbesondere die Angst vor Ablehnung, […]

Weiterlesen
3. April 2024
Podcast: Emotionale Distanz: Die unsichtbare Barriere in der Beziehung überwinden

Distanz als Selbstschutz Emotionale Distanz in einer Beziehung kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden. Einer davon ist der Selbstschutz. Wenn sich ein Partner oder eine Partnerin emotional zurückzuzieht, kann das viele Herausforderungen für eine Beziehung bedeuten. Eine der Hauptursachen ist oft eine vorangegangene Verletzung. Wenn eine Person bereits in der Vergangenheit emotional verletzt wurde, kann […]

Weiterlesen
27. März 2024
Podcast: Scheidung - Ja oder Nein?

Wir zeigen, wie ihr euch der Frage “Scheidung ja oder nein?” Schritt für Schritt annähern könnt! Die Frage nach einer möglichen Scheidung ist eine schwierige Überlegung, mit der viele Menschen konfrontiert sind. Sämtliche Statistiken verdeutlichen, dass zahlreiche Ehen in Deutschland in einer Scheidung enden. Die Frage “Scheidung ja oder nein?” geht natürlich über rein rechtliche […]

Weiterlesen
25. März 2024
Scheidung ja oder nein? So trefft ihr die richtige Entscheidung!

Eine der wohl einschneidendsten Überlegungen, mit der viele Menschen konfrontiert sind, lautet: "Scheidung ja oder nein?". Diese Frage geht typischerweise über rein rechtliche Aspekte hinaus und berührt tiefgreifende emotionale Schichten. Denn eine Entscheidung dieser Tragweite beeinflusst nicht nur euer individuelles Glück, sondern auch euer soziales Gefüge und gegebenenfalls eure Familie. Viele Statistiken verdeutlichen, dass eine […]

Weiterlesen
20. März 2024
Podcast: Fremdgehen verzeihen: So haben es andere Paare gemacht!

Ein Seitensprung in einer Beziehung ist ein Ereignis, welches das Fundament einer Partnerschaft erschüttert und erstmal viele Fragen aufwirft. Zunächst einmal ist da der Vertrauensbruch. Vertrauen bildet den Anker einer gesunden Beziehung. Wenn dieses Vertrauen gebrochen wird, kann es sehr schwierig sein, es wiederherzustellen. Die betrogene Person fühlt sich dann womöglich hintergangen und verletzt. Diese […]

Weiterlesen
Jetzt Kennenlerngespräch vereinbaren >