Kategorie: Glückliche Beziehung

21. September 2022
Mehr Achtsamkeit und Verbundenheit in der Beziehung - Ein Kartenspiel für Paare

Ihr möchtet euch als Paar noch besser kennenlernen und öfter bewusst Zeit miteinander verbringen? Dafür kann ein Kartenspiel für Paare passend sein. Ihr könnt damit Abwechslung in euren Alltag bringen, eure Beziehung weiter stärken und auch über Themen sprechen, die sonst nicht unbedingt auf den Tisch kommen. Wir haben gerade erst selbst ein Kartenspiel getestet […]

Lesen
19. September 2022
Gründe für eine Beziehung: Diese Vorteile kann eine Partnerschaft haben!

Wenn man sich als individuelle Person seine Zukunft ausmalt, dann kann dies natürlich von Mensch zu Mensch sehr verschieden aussehen. In den meisten Fällen spielt allerdings eine Partnerin oder ein Partner in der Wunschvorstellung vom eigenen Leben eine Rolle. Man sieht sich dann mit jemandem, der einem vertraut ist, die Zukunft gemeinsam durchleben. Dies kann […]

Lesen
13. September 2022
Podcast: Familie gründen - So findet ihr den richtigen Zeitpunkt für euer Familienglück!

Die richtige Entscheidung bei der Frage "Familie gründen: Ja oder Nein?" treffen und das Familienleben rundum genießen! Viele Menschen malen sich schon in jungen Jahren aus, wie ihr Leben wohl verlaufen wird und was sie in der Zukunft unbedingt mal erleben möchte. Für viele gehört zu ihrer persönlichen Wunschvorstellung, dass sie mit ihrer Traumpartnerin oder […]

Lesen
12. September 2022
Als Paar eine Familie gründen: So führt ihr ein glückliches Familienleben!

Viele Menschen entwickeln schon in jungen Jahren ihre ganz persönliche Wunschvorstellung vom eigenen Leben. Hierzu gehört oft, dass sie die die perfekte Partnerin / den perfekten Partner finden. Die meisten wünschen sich außerdem auch eine schöne Hochzeit und ein großes Haus. Damit das Leben rundum perfekt wird, gehören für einige Menschen auch noch ein oder […]

Lesen
7. September 2022
Podcast: Streit wegen Haushalt - Durch diese Tipps haltet ihr ohne Probleme Ordnung im Haushalt!

So wird der Haushalt nicht mehr zum Streitthema und eure glückliche Beziehung wird weiter gestärkt! Der Haushalt ist eines der häufigsten Streitthemen bei Paaren. Das bedeutet, dass in Bezug auf die Sauberkeit und Ordnung, anfallende Haushaltsaufgaben oder die fehlende Absprache in diesem Bereich gerade in Liebesbeziehungen oftmals Konflikte auftreten. Tatsächlich kommt es in der Realität […]

Lesen
5. September 2022
Ordnung im Haushalt: Tipps für glückliche Paare

Der Haushalt ist eines der häufigsten Streitthemen bei Paaren. Das bedeutet, dass in Bezug auf die Sauberkeit und Ordnung, anfallende Haushaltsaufgaben oder die fehlende Absprache in diesem Bereich gerade in Liebesbeziehungen oftmals Konflikte auftreten. Tatsächlich kommt es in der Realität oft dazu, dass ein Großteil der Hausarbeit an eine Person abfällt. Dies lässt sich dann […]

Lesen
2. September 2022
Podcast: Zusammenziehen mit Partner: So geht eure Beziehung nicht kaputt!

Probleme durch den Umzug überwinden In der Kennenlernphase einer Beziehung dreht sich zuerst einmal alles darum, einander besser kennenzulernen und als Paar zusammenzuwachsen. Hat man diese Phase allerdings gemeistert und ist ein harmonisches Liebespaar geworden, steht irgendwann der nächste Schritt an. Für viele Menschen besteht dieser darin, dass man sich eine gemeinsame Wohnung oder ein […]

Lesen
30. August 2022
Podcast: Wann zusammenziehen? So erkennt ihr, ob der richtige Moment gekommen ist!

Mit diesem Tipp könnt ihr eine stimmige Entscheidung in Bezug auf das Zusammenziehen treffen! Das Zusammenziehen ist für viele Paare eine aufregende Phase innerhalb der Beziehung. Für viele stellt sie außerdem den „nächsten“ Schritt dar, den man als Liebespaar gehen kann. Für viele ist diese Phase ganz entscheidend um zu überprüfen, ob eine Partnerschaft langfristig […]

Lesen
29. August 2022
Zusammenziehen mit dem Partner in der Beziehung: So meistert ihr den neuen Lebensabschnitt!

In der Kennenlernphase einer Beziehung dreht sich zuerst einmal alles darum, einander besser kennenzulernen und als Paar zusammenzuwachsen. Hat man diese Phase allerdings gemeistert und ist ein harmonisches Liebespaar geworden, steht irgendwann der nächste Schritt an. Für viele Menschen besteht dieser darin, dass man sich eine gemeinsame Wohnung oder ein Haus sucht und zusammenzieht. Man […]

Lesen
1 2 3 15

Kategorie: Glückliche Beziehung

Wenn in der Beziehung alles harmonisch läuft und man als Liebespaar glücklich und zufrieden ist, dann wirkt sich das häufig auch auf die anderen Lebensbereiche positiv aus. Man ist dann auf der Arbeit produktiver, genießt die freie Zeit mehr und freut sich immer wieder auf die Momente als Paar. Damit eure Partnerschaft rundum glücklich ist, solltet ihr ein stabiles Beziehungsfundament errichten und immer wieder an gezielten Themen innerhalb eurer Beziehung arbeiten. Außerdem ist es wichtig, dass ihr wertschätzend und respektvoll miteinander kommunizieren könnt und die Lebensregeln beachtet. Eine glückliche und gesunde Beziehung kann sich durch die gezielte Arbeit an Themen, die für euch manchmal noch eine Herausforderung darstellen, nach und nach entwickeln.

In unseren Blog-Artikeln möchten wir euch zeigen, an welchen Stellen es innerhalb einer Partnerschaft manchmal haken kann und wie ihr als Paar ohne Streitigkeiten einen Ausweg aus der Situation findet. Deshalb zeigen wir euch in unserem Blog immer wieder die verschiedensten Situationen, in die man als Paar geraten kann. Anschließend erklären wir euch, wie man in so einer Lage einen kühlen Kopf bewahren kann und wie man es schafft, einen Konflikt zu lösen. Zusätzlich erklären wir euch selbstverständlich auch, wie man in eine ausgeglichene Beziehung noch mehr Individualität bringen und seine persönlichen Bedürfnisse und Wünsche ausleben kann.

Wenn ihr aktuell eine glückliche Beziehung führt oder das Gefühl habt, dass nur noch wenige Prozentpunkte zur perfekten Partnerschaft fehlen, dann seid ihr in unserem Blog genau richtig. Durch die leicht verständlich und gut anwendbaren Tipps, die wir euch in den einzelnen Artikeln geben, könnt ihr euren Alltag selbst in die Hand nehmen und aktiv an bestimmten Themen arbeiten. Dadurch könnt ihr das Fundament eurer Beziehung noch weiter stärken und dafür sorgen, dass kleine Herausforderungen gar nicht erst im Rosenkrieg enden. Solltet ihr euch während dieses Prozesses einmal Unterstützung wünschen, sind wir als Coaches selbstverständlich stets für euch erreichbar. Ihr könnt uns eure Fragen ganz unverbindlich stellen oder aber ein Paarcoaching in Anspruch nehmen, um mit professioneller Hilfe gezielt kleine Unstimmigkeiten im Alltag zu lösen. Dadurch schafft ihr eine nachhaltige Veränderung für eure Beziehung. Da wir mit einer zielführenden Methode arbeiten, die wir euch übrigens auch in unseren Blog-Artikeln näher bringen, bezieht ihr bei eurer Entwicklung nicht nur die Verhaltensebene, sondern auch die anderen Ebenen der Veränderung mit ein. So erhaltet ihr noch mehr Power und Energie und sorgt dafür, dass ihr auch langfristig eine glückliche Beziehung ohne Streitigkeiten führt.

Warum gibt es in einer Beziehung manchmal Streit und Konflikte?

Auch wenn eine Beziehung von außen betrachtet als sehr harmonisch und nahezu "perfekt" eingestuft wird, kann es durchaus sein, dass es ein paar Unstimmigkeiten gibt. Hierbei kann es sein, dass diese Unstimmigkeiten nur von jeweils einer Person empfunden werden. Es kann sich beispielsweise um Ängste und Sorgen handeln oder darum, dass man bestimmte Bedürfnisse in sich trägt, die aktuell nicht erfüllt werden. Es kann allerdings auch sein, dass man als Paar eine gewisse Unzufriedenheit spürt. Dann hat man womöglich das Gefühl, dass man nicht so richtig weiß, was die Zukunft bringen soll. Neben diesen Themen können natürlich auch Meinungsverschiedenheiten dazu führen, dass es zum Streit in der Beziehung kommt. Wir möchten auf diese Themen nachfolgend etwas genauer eingehen und euch erklären, inwiefern sie zur Belastung für eine ansonsten glückliche Beziehung werden können.

Ängste und Sorgen bestimmen den Alltag

Wenn man eine bestimmte Angst in sich trägt oder immer wieder von ähnlichen Befürchtungen und Sorgen heimgesucht wird, dann kann das für eine Einzelperson sehr belastend sein. Womöglich fürchtet man sich zum Beispiel davor, dass man in der Zukunft einmal getrennte Wege geht oder macht sich Sorgen darüber, ob man für die Partnerin oder den Partner wirklich genug ist. Wenn man solche Ängste empfindet, dann haben diese in der Regel ihren Ursprung in der Vergangenheit, häufig auch in der Kindheit. Wurde man beispielsweise in vergangenen Beziehungen manchmal aus dem Nichts verlassen, dann hat dies emotionale Verletzungen hervorgerufen. Wenn diese nicht richtig gelöst wurden, dann umgeben sie einen noch immer. Um nicht noch einmal die gleichen schmerzhaften Gefühle zu erleben, versucht man nun alles zu tun, um die Zukunft zu planen. Dies kann dazu führen, dass sich die andere Person manchmal eingeengt oder übergangen fühlt, obwohl man selbst doch eigentlich aus seiner besten Absicht heraus handelt. Die Angst sowie die damit verbundenen unguten Gefühle, die man in der Vergangenheit erlebt hat, tragen dazu bei, dass man sich heute auf diese Weise verhält. Um solche Sorgen zu lösen, sollte man den Ursprung hinter den damit zusammenhängenden emotionalen Verletzungen finden. Diese können anschließend mithilfe der SystemEmpowering Methode gelöst werden. So erhält man neue Power und kann die Ängste, die einen für so eine lange Zeit umgeben haben, nach und nach gezielt auflösen.

Unerfüllte Bedürfnisse in der Beziehung

Jeder Mensch hat - unabhängig von seiner Partnerin oder seinem Partner - eigene Bedürfnisse, die er erfüllen möchte. Manche wünschen sich beispielsweise viel Nähe, andere möchten Wertschätzung und Anerkennung erfahren oder möglichst viel mit der Partnerin oder dem Partner unternehmen. Werden diese Bedürfnisse allerdings nicht erfüllt, dann löst das in der Regel Unzufriedenheit und Unwohlsein aus. Womöglich fragt man sich auch, warum die andere Person diese Werte nicht auch in sich trägt oder inwiefern die Situation verbessert werden kann. Der Grund für überfüllte Bedürfnisse ist manchmal ganz einfach der, dass diese nicht kommuniziert werden. Wenn man gerne mehr zusammen unternehmen würde, dies aber aktuell nicht der Fall ist, dann kann es bereits helfen in einem klärenden Gespräch genau dieses Thema anzusprechen. Als Paar kann man nun daran arbeiten, dass man sich am Wochenende gezielt mehr Zeit füreinander nimmt oder Abends das Handy bewusst weglegt. Werden die Bedürfnisse erfüllt und tut man sich gegenseitig als Liebespaar immer wieder etwas Gutes, dann erhält man dadurch noch mehr Energie für den Tag und wird zufriedener. Dies wirkt sich auch auf andere Bereiche des Alltags positiv aus.

Meinungsverschiedenheiten und fehlende Lösungen

Nur weil man eine Beziehung führt, bedeutet das selbstverständlich nicht, dass man mit der Partnerin oder dem Partner immer eine Meinung sein muss. Meinungsverschiedenheiten und unterschiedliche Ansichten sind ganz normal und nichts, worüber man sich in einer Partnerschaft Gedanken machen muss. Wichtig ist allerdings, dass man die Haltung der jeweils anderen Person akzeptiert und ohne Vorwürfe und mit viel Wertschätzung kommuniziert. Solltet ihr also einmal eine Diskussion haben, dann lasst die andere Person aussprechen und stellt Nachfragen, um einander richtig zu verstehen. Solltet ihr in Bezug auf ein bestimmtes Thema nicht direkt zu einer Einigung kommen, dann ist ein Kompromiss in diesem Fall wahrscheinlich die beste Lösung. Hierbei könnt ihr stets überprüfen, ob die gefundene Lösung für euch stimmig ist oder ob sie bei euch zum Beispiel Bauchschmerzen, ein leichtes Drücken im Kopf oder eine andere Reaktion hervorruft. Sollte dies der Fall sein, dann ist das in der Regle ein Anzeichen dafür, dass die gefundene Lösung noch nicht stimmig ist. Hier solltet ihr euch als Paar noch einmal zusammensetzen und den Kompromiss überdenken, damit ihr euch beide damit wohl fühlt und damit das Thema in Zukunft nicht noch einmal aufkommt.

Unsicherheit in Bezug auf die gemeinsame Zukunft

Als Paar setzt man sich häufig verschiedene Ziele, die man in der Zukunft als Team erreichen möchte. Es kann sich hierbei beispielsweise um finanzielle oder berufliche Ziele handeln. Aber auch der Wunsch, eine Familie zu gründen oder gemeinsam das Eigenheim zu bauen, ist in vielen Menschen tief verankert. Damit ihr keine Unsicherheiten in Bezug auf eure gemeinsame Zukunft als Liebespaar empfindet, könnt ihr euch mit eurer Partnerin oder eurem Partner regelmäßig über eure Zielsetzungen austauschen. Dabei kann jeder von euch sowohl persönliche Ziele als auch Ziele für die Beziehung definieren. Durch gemeinsame Visionen habt ihr etwas, worauf ihr im gemeinsamen Alltag hinarbeiten könnt. Das schafft Verbundenheit und macht glücklich.

Wie kann man als Paar damit umgehen, wenn man einer Konfliktsituation gegenübersteht?

Auch in einer glücklichen Beziehung kann es vorkommen, dass ihr mal länger über ein Thema diskutiert oder es zu einem kleinen Konflikt kommt. Das ist aber überhaupt nicht schlimm, wenn ihr es als Paar schafft, dass diese Diskussion nicht eure Partnerschaft belastet. Das gelingt, wenn ihr durch den Streit entstandene emotionale Verletzungen gezielt auflöst. Hierfür könnt ihr die zum Beispiel die SystemEmpowering Methode nutzen, welche wir euch auch in unseren Blog-Beiträgen immer wieder erklären.

Zur Auflösung von entstandenen emotionalen Verletzungen geht ihr dafür an den Punkt in eurer Vergangenheit zurück, an dem es mal gut war. Dies könnte zum Beispiel der Moment vor dem jetzigen Streit sein oder der Zeitpunkt, bevor ihr zum allerersten Mal über dieses Thema gesprochen habt. Nun könnt ihr an der ersten emotionalen Verletzung ansetzen. Hierfür sollte die verletzte Person eine wertschätzende Haltung einnehmen, ihre Meinung erklären und die entstandenen Gefühle beschreiben. Die verursachende Person kann nachfolgend - ebenfalls in einer wertschätzenden Art und Weise - das entstandene Leid von der verletzten Person nehmen und in Aussicht stellen, wie sie sich verhalten hätte, hätte sie von den unguten Gefühle gewusst. Dadurch erhaltet ihr beide wieder mehr Energie. Nun könnt ihr euch gedanklich weiter in Richtung Gegenwart bewegen. Paare stellen hierbei häufig fest, dass die nachfolgenden Verletzungen gar nicht entstanden wären, hätte es die erste emotionale Verletzung nicht gegeben. Mit der beschriebenen Methodik könnt ihr nun auch die weiteren Verletzungen lösen. Wenn ihr wieder in der Gegenwart angelangt seid, dann werdet ihr schnell merken, dass ihr nun viel mehr Energie habt. Die unguten Gefühle wurden gelöst und ihr könnt mit einer neuen Haltung in die Zukunft blicken. Mit dem neu erhaltenen Wissen habt ihr nun die Chance, den jetzigen Konflikt harmonisch zu bearbeiten. Erklärt eure Sichtweisen, beschreibt die entstandenen Gefühle und findet eine stimmige Lösung für die Zukunft.

Glückliche Beziehung führen - Tipps und Tricks für den Alltag

Ihr möchtet an eurer Beziehung arbeiten und dadurch noch mehr Harmonie und Glück in euren Alltag integrieren? Kein Problem! Ihr könnt die verschiedenen Blog-Beiträge, die wir bereits für euch entwickelt haben, nutzen, um an dem von euch gewünschten Thema zu arbeiten. Sucht dafür im Blog-Bereich einfach nach der Sache, mit der ihr euch gerne beschäftigen möchtet. Anschließend könnt ihr genau den Artikel auswählen, der zu euch und eurer Situation passt. Die Tricks, die wir euch hier verraten, könnt ihr ganz ohne Vorwissen in eurem Alltag anwenden und eure Beziehung dadurch stärken.

Außerdem könnte es sein, dass ihr auch auf unseren Themenseiten fündig werdet. Hier geben wir euch Tipps, wie ihr zum Beispiel an eurer Work-Life-Balance arbeiten könnt, eure Kommunikation verbessert oder eure Vertrauensbasis weiter stärken könnt. Die Impulse, die wir euch auf den jeweiligen Seiten geben, könnt ihr nutzen, um erste Veränderungen in eurem Alltag zu generieren. Bereits Kleinigkeiten können dazu beitragen, dass man sich noch wohler fühlt und die Beziehung mehr genießen kann.

Falls ihr gerne auch unterwegs oder in einer freien Minute mehr von uns hören möchtet, könnte außerdem unser Podcast für euch spannend sein. Jede Woche greifen wir in einer neuen Folge verschiedene Themen rund um das Thema "Partnerschaft" auf. Die Folgen könnt ihr nebenbei hören und euch dadurch ganz nebenbei spannenden Inhalten widmen, die euch in Zukunft weiterhelfen können. So stärkt ihr eure Beziehung nicht nur im Hier und Jetzt, sondern tut auch präventiv etwas für eure Partnerschaft.

Wie könnt ihr Kontakt zu uns aufnehmen?

Wenn bei euch noch Fragen zum Thema "Glückliche Beziehung" offen geblieben sind oder ihr euch für ein kostenloses Erstgespräch bei uns interessiert, könnt ihr uns gerne ganz einfach anrufen oder uns eine E-Mail (hey@lebensidealisten.de) schreiben. Grundsätzlich erreicht ihr uns jeden Tag während unserer Öffnungszeiten von 9 bis 19 Uhr. Solltet ihr uns einmal gar nicht erreichen, melden wir uns selbstverständlich so bald wie möglich wieder bei euch.

Wenn ihr euch noch unsicher darüber seid, ob ein Coaching wirklich zu euch passt, könnt ihr euch vor der finalen Entscheidung natürlich auch weiter durch unserer Webseite klicken und auf diesem Wege mehr über euer persönliches Thema erfahren. Auch durch die verschiedenen Blog-Beiträge, die wir bisher für euch entwickelt haben, haben das Potenzial wirksame Veränderungen im Alltag zu generieren. Zu den meist gesuchten Themen wie „Work-Life-Balance“, „Life Coaching“, „Kommunikation verbessern“ und "Vertrauen aufbauen" haben wir euch außerdem wichtige Informationen kompakt auf einer Seite zusammengestellt, so dass ihr nicht lange suchen müsst. Im Blog-Bereich haben wir zusätzlich zahlreiche Beiträge zu anderen wichtigen Themen für euch kreiert. Je nachdem, für welche Kategorie ihr euch entscheidet, könnt ihr euch Informationen zu den Themen "Belastungen lösen", "Persönlichkeitsentwicklung", "Beziehung retten", "Hilfe bei Trennung" und "Familie und Erziehung" anzeigen lassen und auf den jeweiligen Seiten mehr erfahren.

Auch falls hierbei noch eine Frage auftauchen sollte, könnt ihr euch gerne jederzeit unverbindlich an uns wenden.


Termine und Honorar checken

Der erste Eindruck passt für dich und du kannst dir vorstellen, dass wir als Coaches zu dir passen? Dann schaue dir die nächsten wichtigen Infos auf dem Weg zum kostenlosen Kennenlern-Gespräch an. 
Jetzt kostenloses Kennenlerngespräch vereinbaren >
calendar-full