Podcast: Konflikte lösen in der Familie: So könnt ihr Familienkonflikte zeitnah überwinden

Liebevoll verfasst von
Sophie
vom
23. Februar 2023
Höre diese Folge auf deinem Lieblingskanal:
google podcasts badge@8x 1024x260 1
spotify podcast badge blk grn 330x80 1
DE Apple Podcasts Listen Badge RGB

Wie ihr mit Streit in der Familie umgeht und einen Konflikt lösen könnt.

In Beziehungen oder Freundschaften ist es normal, wenn es hin und wieder zum Streit kommt. Manchmal entstehen aber auch innerhalb der ganzen Familie Konflikte und es ist nicht selten besonders schwierig, solche Familienkonflikte zu lösen. Verschiedene Ansichten und Personen treffen aufeinander und da den Überblick zu behalten und eine harmonische Lösung zu finden ist gar nicht so einfach.

Wenn in der Familie erstmal Streitgespräche ausgebrochen sind, ist die Atmosphäre natürlich erstmal sehr angespannt. Vielleicht haben nur zwei Familienmitglieder einen Konflikt, aber andere mischen sich ein und der Konflikt schaukelt sich hoch. Als unbeteiligte Person möchte man sich womöglich zurückziehen, aber hat natürlich auch regelmäßig mit diesen Personen zu tun und man kann sich doch nicht so richtig fern halten. Irgendwie ist doch jeder involviert.

Bei allen Beteiligten tun sich ungute Gefühle wie Angst, Wut, Trauer auf. Die Situation in der Familie spitzt sich zu und man findet keine richtige Lösung, weil irgendeine Meinung nicht berücksichtigt wird. Das Problem ist hier oft, dass so viele Leute in dieser Situation beteiligt sind. Es entwickelt sich eine unschöne Stimmung im Alltag und das kann sich auch auf andere Lebensbereiche auswirken. Man hat zum Beispiel weniger Motivation bei Arbeit oder vernachlässigt bestimmte Bereiche.

Nach einiger Zeit, wo die Situation angespannt ist, bildet sich eine Konfliktspirale und es sind keine harmonischen Gespräche mehr möglich. Es kann in dem Zuge auch automatisch passieren, dass man sich etwas auseinanderlebt. Bevor es dazu kommt, sollten die bestehenden Probleme möglichst schnell gelöst werden.

Dafür sollte die Familie zusammenrufen und ein Termin für ein Gespräch vereinbart werden, damit man in Ruhe ein Streitgespräch führen kann. Hierbei sollten alle involviert sein. Sonst könnte ein Gefühl entstehen, nicht zugehörig zu sein. Alle Beteiligten sollten im Gespräch eine wertschätzende Haltung einnehmen. Jeder kann nacheinander äußern und mitteilen, welche unguten Gefühle er/sie hat und welche Probleme er/sie in der aktuellen Situation sieht.

Die Personen, die ungute Gefühle bei Anderen verursacht haben, können anteilig Leid zurücknehmen. Außerdem hilft es, eine Aussicht zu geben, wie man sich nächstes Mal verhalten würde. Auf diese Weise können alle eine neue Haltung einnehmen und bekommen neue Energie. Wichtig ist hierbei, dass wirklich alle eine Lösung für das Problem finden und dass wertschätzend kommuniziert wird.

Falls ihr nach der Podcast-Folge mehr zu diesem Thema Streit in der Familie erfahren möchtet, dann könnt ihr gerne mal in unseren Blog-Beitrag zu "Wann ist eine Familientherapie wirklich sinnvoll?" reinschauen. Außerdem haben wir in einer Podcast-Folge über "Streit mit Schwiegereltern" gesprochen. Wenn euch das ebenfalls interessiert, könnt ihr auch dort gerne mal vorbeischauen.

Wer sind die Lebensidealisten?
Die Lebensidealisten sind zertifizierte Paartherapeuten und Empowerment Coaches. Wir begleiten euch auf dem Weg zu eurer Wunschbeziehung. Bereits mehr als 1000 Paare haben mit uns Affären, Konflikte und anderen Krisen verarbeitet und führen nun einen harmonischen Alltag voller Energie, Leichtigkeit und Glück.
Über uns
Lebensidealisten Podcast:
Mehr zum Thema
Deine Lebensidealisten-Gründer

Ina & Florian

Wir sind Ina und Florian, die Gründer der Lebensidealisten. Wir durften bereits weit über 1.000 Paare auf dem Weg zu einer harmonischeren und glücklicheren Beziehung begleiten. Mithilfe der SystemEmpowering Methode lösen wir dabei immer wieder gezielt emotionale Verletzungen und ungute Gefühle auf.
Jetzt anhören
In unserem Podcast erfährst du, wie wie dafür vorgehen und was gebraucht wird, damit du wieder deine Wunschbeziehung führen kannst. Bis gleich!
Jetzt Kennenlerngespräch vereinbaren >