Podcast: Tiefgründige Gespräche in der Beziehung - So wichtig sind sie

liebevoll verfasst von 
Laura
veröffentlicht am 2. Januar 2023 in der Kategorie 
Höre diese Folge auf deinem Lieblingskanal:

Tipps für intensivere Unterhaltungen

Wenn man schon länger in einer Beziehung ist, hat man sich schon aneinander gewöhnt und gemeinsame Routinen entwickelt, die sich Tag für Tag erneut abspielen. Auch hat man vielleicht schon über Lebensziele und Träume gesprochen und ist sich einig, wie man seine Zukunft als Paar gestalten möchte. Daher ist es auch gar nicht verwunderlich, dass man zwar denkt, dass man alles übereinander weiß, schließlich hat man sich über die wichtigsten Themen bereits ausgetauscht. Trotzdem besteht bei Paaren immer wieder der Wunsch, die andere Person trotzdem noch tiefer kennenzulernen. Man möchte dann noch mehr über seine Ansichten, Wahrnehmungen und Gedanken erfahren, als man bisher weiß. Dies löst in der Beziehung nicht nur ein noch stärkeres Gefühl von Verbundenheit aus, sondern führt auch dazu, dass ihr euch als Paar noch besser versteht.

Kommunizieren tut man tagtäglich in irgendeiner Weise mit dem Partner / der Partnerin. Sei es über WhatsApp, am Telefon oder dann, wenn man sich am Abend über die Arbeit und den Alltag unterhält. Hinzu kommt neben der sprachlichen Kommunikation auch noch die non-verbale Kommunikation, also unsere Blicke, unsere Mimik, die Gestik und die eigene Körperhaltung. Wir stehen also ständig im Austausch mit der Umwelt und auch mit dem/der Partner/in. Gerade, wenn man schon länger ein Paar ist, entwickelt sich das Gefühl, dass man alles übereinander weiß. Schließlich lebt man womöglich schon zusammen und hat den Eindruck, die Partnerin oder der Partner kennt einen besser als jeder andere Mensch. Dann werden manchmal die tiefgründigen Fragen weniger und man tauscht sich zunehmend oberflächlich aus. Ein Abgleich der Ansichten, Gefühle und Werte von der Partnerin / dem Partner und sich selbst wird dann immer seltener. In einer Beziehung kann das zu unterschwelliger Unzufriedenheit führen. Man wünscht sich dann womöglich häufiger einen Austausch, aber weiß gar nicht mehr, was man einander überhaupt fragen soll. Hinzu kommt dann auch, dass man sich für Gespräche als Paar weniger Zeit nimmt. Dies kann eine Beziehung auf Dauer belasten.

Bleibt der tiefgründige Austausch längerfristig auf der Strecke, kann das verschiedene Folgen für eine Partnerschaft haben, die ansonsten harmonisch verläuft. Es entsteht Unzufriedenheit, die belastend für die Beziehung wird. Hinzu kommen auch andere Basisgefühle. Man empfindet zum Beispiel Trauer. Diese kann entstehen, weil man das Gefühl entwickelt, dass die Partnerin / der Partner gar nicht mehr interessiert, wie es einem wirklich geht. Oder aber man ist traurig, weil man die sich immer weiter reduzierenden, tiefgründigen Gespräche vermisst, allerdings auch selbst nicht weiß, wie man diese hervorrufen kann. Manchmal entsteht auch Wut über diese Entwicklung, da man nicht beabsichtigt hat, dass der Austausch mit der/dem Partner/in abnimmt. Wütend ist man dann, weil man diese Tendenz nicht viel früher bemerkt hat. Oftmals ist auch die Angst präsent, dass die aktuell fehlenden Gespräche der Partnerschaft auf lange Sicht schaden könnten. Man fragt sich dann, ob man sich dadurch mit der Zeit auseinanderlebt und womöglich sogar irgendwann die Beziehung gefährdet wird, weil man sich nicht mehr tiefgründig austauscht.

Wir verraten euch in dieser Folge ein paar Tipps, wie ihr intensivere Gespräche führen könnt. Es ist zum Beispiel zuerst sehr wichtig, eine ruhige Atmosphäre in eurer Umgebung für ein Gespräch zu erschaffen. Dabei solltet ihr Störfaktoren vermeiden, damit ihr in aller Ruhe ohne Ablenkungen reden könnt. Vereinbart vielleicht auch einen Termin für ein Gespräch. Achtet auf jeden Fall darauf, dass ihr immer wertschätzend und respektvoll mit eurer Partnerin / eurem Partner umgeht. Nehmt euch genug Zeit - am Besten redet ihr am Abend, wo ihr kein wirkliches Ende habt und so lange reden könnt, wie ihr wollt. Schafft ihr es aktuell nur sehr selten oder gar nicht, euch tiefgründig zu unterhalten, könnt ihr diese Tipps nutzen.

Falls ihr nach der Podcast-Folge mehr zu Thema "Kommunikation verbessern" erfahren möchtet, dann schaut doch einfach mal auf unserer Themenseite vorbei. Kennt ihr schon die Sprachen der Liebe? Wir erzählen euch davon in unserem passenden Blog-Artikel. Solltet ihr lieber Podcasts hören, könnt ihr auch hier bei uns fündig werden.

Kennst du unsere Coachings?

Du möchtest mehr Energie, Klarheit über deine Werte und Ziele? Ihr möchtet als Paar oder Familie zufriedener und glücklicher werden? Schaut euch unsere Coachings an :-)
Einzelcoaching
Löse deine Päckchen und Prägungen auf.
Paarcoaching
Führt eine noch stabilere und glücklichere Beziehung.
Paartherapie
Beziehungskrise überwinden, emotionale Verletzungen lösen.
Familiencoaching
Eltern/Kind Themen lösen und die Bindung stärken.
Online-Coaching für ganz Deutschland
Intensiv-Coaching online und vor Ort
Coaching in Neumünster

Spannende Beiträge

8. Februar 2023
Podcast: Eifersucht durch geringes Selbstvertrauen: So könnt ihr eure Eifersucht endlich ablegen!

Das Selbstbewusstsein stärken und die Eifersucht überwinden Eifersucht kann gerade für die Beziehung sehr belastend sein. Sie schränkt beide Personen ein, führt dazu, dass ungute Gefühle entstehen und meist auch zu regelmäßigem Streit. Irgendwann dominiert die Eifersucht den gemeinsamen Alltag und es kommen jedes Mal ungute Gefühle auf, wenn die Partnerin oder der Partner Kontakt […]

Weiterlesen
6. Februar 2023
Eifersucht durch geringes Selbstbewusstsein: Durch diese Tipps könnt ihr eure Eifersucht in den Griff bekommen

Einige Paare haben insbesondere in der Anfangsphase einer Beziehung mit Eifersucht zu kämpfen. Allerdings kann dieses starke und belastende Gefühl natürlich auch dann aufkommen, wenn die Beziehung schon weiter fortgeschritten ist. Ein geringes Selbstbewusstsein ist eine Ursache für die Eifersucht. Dann hinterfragt man beispielsweise regelmäßig, mit wem die Partnerin oder der Partner schon wieder Kontakt […]

Weiterlesen
1. Februar 2023
Podcast: Warum geht eine Beziehung kaputt? Das solltet ihr tun, damit eure Liebe nicht zerbricht!

Diese Strategien helfen euch, um als Paar wieder zusammenzufinden! Eine harmonische Beziehung zu führen erfordert in der Regel, dass man immer wieder an sich arbeitet. Hierzu zählt, dass regelmäßige Gespräche geführt werden, man als Team frühzeitig Missstände identifiziert und im Alltag zusammenhält. Leider kommt es aber immer mal wieder vor, dass die Harmonie durch irgendeinen […]

Weiterlesen
30. Januar 2023
Warum geht eine Beziehung kaputt? Das solltet ihr unbedingt im Alltag vermeiden!

Eine harmonische Beziehung ist das, was sich viele Menschen für ihr Leben wünschen. Sie möchten dann gerne mit ihrer Partnerin / ihrem Partner den Alltag verbringen, zusammen schöne Lebensmomente teilen und gemeinsam in die Zukunft blicken. Damit eine Beziehung glücklich verläuft und wachsen kann erfordert es in der Regel, dass man immer wieder an sich […]

Weiterlesen
Jetzt kostenloses Kennenlerngespräch vereinbaren >