Kann eine Kontaktsperre die Beziehung retten?

liebevoll verfasst von 
Florian
Aktualisiert am 07. Februar 2024,  veröffentlicht am 10. Mai 2023 in ,
 veröffentlicht am 10. Mai 2023 in

Dieser Artikel wurde von trennungsschmerzen.de, dem Forum für Liebeskummer und Trennungsschmerzen, verfasst.

Eine Kontaktsperre in einer Beziehung bedeutet, dass beide Partner für eine bestimmte Zeit keinen Kontakt mehr zueinander haben. Damit geben sie sich Zeit und Raum, um über ihre Beziehung nachzudenken und Probleme zu lösen. Sie kann also ein Ansatzpunkt sein, um eine Beziehung zu retten, wenn sie in einer Krise steckt. Das Kontaktverbot kann jedoch auch ein sehr schwieriger Schritt sein, der unter Umständen viel Durchhaltevermögen erfordert. Dabei gibt es  viele Faktoren zu berücksichtigen, wenn es darum geht, ob eine Kontaktsperre die Beziehung überhaupt noch retten kann.

Die Auszeit kann von Paaren genutzt werden, die Schwierigkeiten haben miteinander zu kommunizieren oder die in einer Krise stecken. Die Idee hinter einer Kontaktsperre ist, dass eine Auszeit voneinander helfen kann einen Raum zu schaffen, um eine andere Sichtweise auf den Kern der Krise zu erlangen um so eine hilfreiche Lösung zu finden. 

Was bewirkt eine Kontaktsperre?

Eine der wichtigsten Auswirkungen einer Kontaktsperre ist, dass sie dazu beitragen kann negative Emotionen abzubauen und den Stress in der Beziehung zu reduzieren. Oft entstehen Konflikte und Streitigkeiten in einer Beziehung, wenn sich die Partner in einer angespannten Situation befinden und keine Möglichkeit haben, sich zurückzuziehen und nachzudenken. Durch eine Kontaktsperre können die Partner den notwendigen Abstand gewinnen, um ihre Emotionen zu sortieren und ihre Gedanken zu ordnen.

Eine Kontaktsperre kann auch dazu beitragen, dass die Partner ihre Prioritäten neu ausrichten und ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche in der Beziehung neu definieren. Wenn man sich in einer Beziehung befindet, kann es leicht passieren, dass man sich so sehr auf den Partner konzentriert, dass man sich selbst vernachlässigt. Eine Auszeit kann also helfen, dass die Partner Zeit für sich selbst haben, um zu reflektieren, was sie von der Beziehung erwarten und welche Ziele sie verfolgen möchten.

Eine weitere wichtige Wirkung einer Kontaktsperre ist, dass sie dazu beitragen kann, dass die Partner ihre Beziehung neu bewerten und herausfinden, ob sie wirklich zusammen sein möchten. Die Beziehungspause kann somit den nötigen Raum geben, um die Beziehung aus einer anderen Perspektive zu betrachten und zu sehen, ob sie noch lebensfähig ist oder ob es doch besser ist, sich zu trennen.

Eine Kontaktsperre kann jedoch auch negative Auswirkungen haben, wenn sie falsch durchgeführt wird oder keine klaren Ziele definiert sind. Sie kann beispielsweise dazu führen, dass die Partner sich weiter voneinander entfernen, wenn sie nicht wissen, was von ihnen erwartet wird und wie lange die Kontaktsperre andauern wird. Weiterhin ist eine Kontaktsperre erfahrungsgemäß wenig effektiv, wenn die Partner die Zeit nicht sinnvoll nutzen oder wenn keine bewährte Methodik genutzt wird, um aktuelle Probleme zu verstehen und zu lösen.

Ganz wichtig: Eine Kontaktsperre ist keine Garantie für das Überleben einer Beziehung!

Wie lange sollte eine Kontaktsperre dauern?

Es gibt keine genaue Antwort auf diese Frage, da die Dauer einer Kontaktsperre von der individuellen Situation des Paares abhängt. Einige Paare können in kurzer Zeit eine Lösung finden, während andere eine längere Auszeit benötigen. Im Allgemeinen sollte die Kontaktsperre jedoch mindestens einige Tage dauern, damit beide Partner Zeit haben, ihre Gedanken und Gefühle zu sortieren und ein wenig zur Ruhe zu kommen.

aufgebrachte frau sitzt von ihrem mann abgewandt auf dem bett

Welche Erfahrungen gibt es mit Kontaktsperren?

Erfahrungen von Paaren, die eine Kontaktsperre ausprobiert haben, sind sehr unterschiedlich, da jede Beziehung einzigartig und individuell ist. Im Forum von trennungsschmerzen.de berichten einige Mitglieder von positiven Erfahrungen, da sie dadurch ihre Beziehung retten konnten. Andere berichten in diesem Zusammenhang jedoch auch, dass ihre Partnerschaft durch die Kontaktsperre endgültig scheiterte.

Eine Kontaktsperre kann tatsächlich in einigen Fällen dazu beitragen, eine Beziehung zu retten, aber es hängt immer von den spezifischen Umständen des Zusammenlebens als Paar ab. Eine Auszeit kann dazu beitragen, Spannungen abzubauen, die Emotionen zu beruhigen und beiden Partnern Zeit zu geben, um über ihre Gefühle und Bedürfnisse nachzudenken. Wenn beide Partner bereit sind, nach der Kontaktsperre offen und ehrlich miteinander zu sprechen, kann dies helfen, die Beziehung zu stärken.

Eine Garantie für eine erfolgreiche Beziehung ist eine Kommunikationspause aber leider nicht. Wenn es tiefer liegende Probleme in der Partnerschaft gibt, kann eine Kontaktsperre diese nicht lösen. Stattdessen wird hierfür eine effektive Arbeit am Beziehungsfundament benötigt, bei der emotionale Verletzungen nachhaltig gelöst werden. Man muss deshalb in Erwägung ziehen, dass eine Kontaktsperre nicht immer die beste Option ist und in einigen Fällen sogar schädlich sein kann.

Fazit

Letztendlich hängt die Wirkung einer Auszeit auf eine Beziehung von vielen Faktoren ab, einschließlich der Gründe, warum die Beziehung Probleme hat, der Dauer der Kontaktsperre und der Art der Kommunikation, die nach der Kontaktsperre stattfindet. Wenn ihr eine Kontaktsperre oder eine Beziehungspause in Betracht zieht, ist es wichtig, dass ihr dies sorgfältig prüft und gegebenenfalls professionelle Unterstützung in Anspruch nehmt.

Online-Coachings für eure Wunschbeziehumg

Ihr möchtet als Paar raus aus der Krise, hinein in eine glückliche und harmonische Beziehung?
Kostenloser Videokurs
5 Videos für eine harmonischere und glücklichere Beziehung.
Online-Paarcoaching
Führt eine noch stabilere und glücklichere Beziehung.
Online-Paartherapie
Beziehungskrise überwinden, emotionale Verletzungen lösen.

Weitere Beiträge für dich

28. Februar 2024
Podcast: Seitensprung vergessen - Aus diesem Grund wird das “Vergessen” niemals ausreichen!

Impulse und Tipps, durch die ihr das Fremdgehen verzeihen und wieder eine rundum glückliche und harmonische Beziehung führen könnt Das Vergessen eines Seitensprungs allein reicht nicht aus, um wieder eine glückliche Beziehung zu führen. Oftmals bleiben die Schatten der Untreue bestehen, begleitet von emotionalen Verletzungen und ungelösten Emotionen. Es bedarf deshalb einer nachhaltigen Auflösung, um […]

Weiterlesen
26. Februar 2024
Seitensprung vergessen: Mit diesen 3 wirksamen Tipps klappt es!

Ein Seitensprung hinterlässt oftmals eine tiefe Wunde in einer Beziehung, die nur dann zu heilen ist, wenn man sich aktiv mit den dahinterstehenden Dynamiken und emotionalen Verletzungen auseinandersetzt. Allerdings kann der Vertrauensverlust zu einer emotionalen Achterbahnfahrt führen, die es schwierig macht, den Schmerz überhaupt anzunehmen und wieder Vertrauen aufzubauen. In solchen herausfordernden Momenten ist es […]

Weiterlesen
21. Februar 2024
Podcast: Gebrochenes Vertrauen aufbauen: Bausteine für ein gestärktes Beziehungsfundament

Ein Vertrauensbruch in einer Beziehung kann tiefe emotionale Wunden hinterlassen und stellt oft eine große Herausforderung für Paare dar. In dieser Phase stehen verletzte Gefühle im Raum, die tiefgreifende Spuren hinterlassen. Man befindet sich quasi in einer emotionalen Achterbahn aus Schmerz, Trauer, Wut und Enttäuschung. Das eigene Selbstwertgefühl wird einer harten Prüfung unterzogen, begleitet von […]

Weiterlesen
15. Februar 2024
Podcast: Wie oft streiten ist normal in einer Beziehung? Darum solltet ihr Statistiken keinen Glauben schenken!

Die Frage danach, wie oft in einer Beziehung Streit normal ist, taucht auch im Coaching immer mal wieder auf. Oft wird der Wunsch geäußert, eine Statistik zu finden, um einen Vergleich anzustellen und möglicherweise ein besseres Gefühl zu entwickeln. Diese Frage entspringt nicht nur dem Bedürfnis nach Gewissheit, sondern auch der Unsicherheit darüber, ob die […]

Weiterlesen
12. Februar 2024
Wie oft streiten ist normal? Wirksame Impulse von Paartherapeuten

Im Internet stolpert man immer mal wieder über die Frage danach, wie oft streiten in einer Beziehung eigentlich normal ist. Bedacht werden muss hierbei natürlich, dass das Auftreten von Streitigkeiten in zwischenmenschlichen Beziehungen sehr vielfältig sein kann und verschiedenste Ursachen sich hinter Konflikte verbergen können. In zwischenmenschlichen Interaktionen ist es nahezu unvermeidlich, dass unterschiedliche Meinungen, […]

Weiterlesen
7. Februar 2024
Podcast: Das richtige Maß an gemeinsamer Zeit finden - Q&A zu Nähe & Distanz in der Beziehung

Die Frage, wie viel Zeit in einer Beziehung gemeinsam verbracht werden sollte, beschäftigt viele Paare. Das richtige Gleichgewicht zwischen Nähe und Distanz zu finden ist gar nicht so leicht und stellt eine anspruchsvolle Aufgabe dar. Besonders das ungleiche Bedürfnis nach Nähe und Distanz kann zu Problemen führen, wenn ein Partner mehr Zeit miteinander verbringen möchte, […]

Weiterlesen
31. Januar 2024
Podcast: Fehler eingestehen in der Beziehung - Mit diesen 4 Schritten funktioniert es!

Mit diesen Impulsen könnt ihr Unstimmigkeiten endlich hinter euch lassen. In einer Beziehung erlebt ein Paar im Laufe der Jahre verschiedene Höhen und Tiefen. Während dieser Entwicklung treten zwangsläufig Fehler auf, die oft als negative Elemente betrachtet werden und die Beziehung belasten können. Es ist jedoch entscheidend zu erkennen, dass diese Fehler nicht zwangsläufig aus […]

Weiterlesen
29. Januar 2024
Podcast: In guten wie in schlechten Zeiten eine glückliche Beziehung führen - Interview mit Eddi Hüneke (ehem. Wise Guys)

Mit diesen Impulsen könnt ihr auch in herausfordernden Zeiten eine glückliche Beziehung führen! Ups and Downs gehören zum Leben und auch zu einer Partnerschaft dazu und sind völlig normal. Der entscheidende Faktor liegt allerdings darin zu wissen, wie man mit diesen Phasen umgehen kann und gestärkt daraus hervorgeht. Edzard Hüneke (ehemals Wise Guys) hat diesem […]

Weiterlesen
Jetzt Kennenlerngespräch vereinbaren >