Kategorie: Belastungen lösen

Im Alltag einer Einzelperson lässt leider nicht immer alles rund. Auch wenn der Tagesablauf womöglich eingespielt ist und in den verschiedenen Lebensbereichen alles funktioniert, kann es vorkommen, dass man sich nicht ausgeglichen kraftvoll fühlt und einem die Energie fehlt. Dieser Eindruck kommt in der Regel dadurch zustande, dass man von verschiedenen Belastungen umgeben wird. Welche das sind, kann von Mensch zu Mensch ganz verschieden sein. Fest steht allerdings, dass und diese Belastungen Energie rauben und dazu führen, dass wir uns trotz eines routinierten Alltags nicht frei und wohl fühlen.

In unseren Blog-Artikeln wollen wir euch dabei helfen, genau diese Belastungen zu lösen und dadurch noch mehr Zufriedenheit und Glück zu generieren. Deshalb gehen wir im Blog auf die verschiedensten Themen ein, die bei euch aktuell eine Herausforderung darstellen könnten. Wir zeigen euch zum Beispiel, durch welche Maßnahmen ihr wieder eine ausgewogene Balance zwischen Beruf und Alltag etabliert oder wie ihr im Alltag stimmigere Entscheidungen trefft. Damit ihr direkt wisst, wie man zur Auflösung einer Belastung vorgehen muss, liefern wir euch regelmäßig geeignete Beispiele, die das Vorgehen untermauern und euch zeigen, worauf es ankommt.

Wenn ihr euch in einigen dieser Situationen wiederfindet, dann könnt ihr die Tipps und Impulse aus einem Artikel nutzen, um euch einer Belastung zu stellen. Nehmt euren Alltag selbst in die Hand und arbeitet aktiv an den Themen, von denen ihr euch momentan umgeben fühlt. Falls ihr das Gefühl habt, dass ihr an einem Punkt nicht mehr so richtig weiterkommt, könnt ihr selbstverständlich jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen. Außerdem kann manchmal auch ein Einzelcoaching passend sein, um sich diesen Themen zu stellen. Das lässt sich damit erklären, dass eine fundierte und wirksame Methode gebraucht wird, durch die diese Belastungen gelöst werden. Arbeitet man im Gegensatz dazu nur oberflächlich und auf der Verhaltensebene, können sich höchstens kurzfristige Veränderungen ergeben. Nach einer gewissen Zeit kehrt man zu alten Muster und Routinen zurück. Arbeitet man hingegen mit einer zielführenden Methode, bezieht man auch die anderen Ebenen der Veränderung mit ein und kann somit dafür sorgen, dass Belastungen langfristig gelöst werden. So stellt man sicher, dass die gesamte Power zurückkehrt und man den Alltag wieder voller Zufriedenheit und Unbeschwertheit genießen kann.

Welche Themen können zu einer Belastung im Alltag werden?

Selbstverständlich lässt sich nicht das eine Thema identifizieren, mit dem jede Einzelperson zu kämpfen hat. Stattdessen gibt es eine ganze Bandbreite von Themen, die im Alltag zur Herausforderung werden und belastend wirken können. Dies lässt sich auf die Prägungen und Erlebnisse aus der Vergangenheit zurückführen. Jeder Mensch hat eine ganz individuelle Vergangenheit und andere Erlebnisse. Diese Vorkommnisse bilden häufig den Auslöser für die Belastungen, die wir noch heute in uns tragen. Daher ist es auch ganz logisch, dass nicht jeder die gleichen Belastungen in sich trägt.

Andauernder Stress

Stress kann sehr belastend wirken, wenn er nicht nur temporär ist, sondern für einen längeren Zeitraum hinweg anhält. Die Auslöser für Stress können ganz verschieden sein. Vielleicht hat man sich gerade zu viele Ziele gleichzeitig gesetzt oder fühlt sich von einem einzelnen Thema sehr belastet und setzt sich daher immer wieder unter Druck. Diese Frage für eine betroffene Person besteht dann in der Regel darin, wie man die Situation meistern kann und trotzdem weniger Stress empfindet. In der Regel kann es hilfreich sein, wenn man sich auch während stressiger Phasen immer wieder bewusst etwas Gutes tut. Dadurch erhält man neue Energie und kann sich für einen Augenblick aus der kraftraubenden Situation befreien. Welche Tipps und Tricks noch helfen, um den Stress zu überwinden, könnt ihr in unserem Blog nachlesen.

Große Veränderungen

Auch dann, wenn große Veränderungen anstehen, können wir uns gleichzeitig von Belastungen umgeben fühlen. Diese kommen dadurch zustande, dass wir womöglich noch unsicher sind, wie es nach den benannten Veränderungen in der Zukunft weitergehen wird. Auch Ängste und Sorgen könne uns in diesem Zusammenhang umgeben. Trotz des Wandels, auf den man womöglich sehr positiv blickt, fühlt man sich gleichzeitig von manchen unguten Gefühlen belastet. Wie ihr diese löst und einer Veränderung gestärkt entgegenblickt, könnt ihr auf unserer Website nachlesen.

Prägungen aus der Vergangenheit

Wir haben bereits erklärt, dass viele Belastungen auch mit Prägungen aus der Vergangenheit einhergehen. Hier ein Beispiel: Wenn man als Kind nur wenig Liebe und Nähe erfahren hat, dann kann dies heute sehr belastend wirken. Womöglich sieht man, wie gut das Verhältnis bei anderen Familien ist und vergleicht dies daraufhin noch kritischer mit der eigenen Situation. Selbstverständlich gibt es noch zahlreiche andere Beispiele für Prägungen. Unabhängig davon, welche Prägung euch beschäftigt, hängt diese häufig mit emotionalen Verletzungen und unguten Gefühlen zusammen. Werden diese Dinge nicht gelöst, dann stellt dies einen wahren Energieräuber dar. Um solche Belastungen zu lösen, solltet ihr innerlich in Richtung Vergangenheit gehen und diese Verletzungen und Gefühle auflösen. Wie genau das funktioniert und welche Methode sich dafür eignet, zeigen wir euch in unseren Blog-Artikeln.

Schuldgefühle

Schuldgefühle können aus den verschiedensten Situationen heraus entstehen. Manchmal begegnet man zum Beispiel der Situation, dass man etwas frei heraus gesagt hat, ohne wirklich darüber nachzudenken. Das Ausgesprochene tut einem im Nachhinein leid und man würde seine Worte gerne zurücknehmen. Schuldgefühle können schon bei ganz kleinen Dingen entstehen. Werden diese nicht aufgelöst, dann können sie noch viele Jahre später belastend sein. Wir zeigen euch, wie ihr diese auflösen könnt!

Konflikte und Streitigkeiten

Im Leben kann man sich von den verschiedensten Dinge belastet fühlen. Auch Konflikte und bestehende Streitigkeiten gehören zu möglichen Auslösern. Wenn diese nicht richtig aufgelöst werden, dann kommen sie immer wieder zum Vorschein und man kann sich nicht so richtig von ihnen lösen. Damit ihr euren Alltag endlich wieder voller Power und Energie durchleben könnt, sollten diese Konfliktthemen gelöst werden. Dies kann beispielsweise mit der SystemEmpowering Methode gelingen. Worauf es dabei wirklich ankommt, erklären wir euch Schritt für Schritt in unseren Blog-Artikeln.

Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Manche Menschen legen ihren Fokus vollkommen auf die Arbeit. Sie haben das Ziel viel zu erreichen und in der Karriereleiter aufzusteigen. Anderen ist der Job nicht so wichtig. Sie setzen sich eher zum Ziel eine Familie zu gründen und möchten sich hierfür viel Zeit nehmen. Doch wie schafft man es, beide Bereiche miteinander zu verknüpfen und sowohl im Job erfolgreich zu sein als auch das Familienleben vollends zu genießen? Genau das erklären wir euch Schritt für Schritt. Außerdem zeigen wir euch, wie ihr euch auch im stressigen Alltag immer wieder bewusst Zeit für euch nehmt und dadurch neue Energie tankt.

Ängste und Sorgen

Belastungen, von denen man sich umgeben fühlt, können auch durch Ängste und Sorgen zustande kommen. Wenn man beispielsweise immer wieder Ängste empfindet, wenn man alleine neue Wege einschlagen muss oder wenn man vor großen Entscheidungen steht, dann kann dies sehr belastend wirken. Womöglich wünscht man sich auch, dass man diesen Situationen besser begegnen kann, schafft es aber einfach nicht. Um einen Ausweg aus dieser Situation zu finden, sollten diese Sorgen gelöst werden. Wir zeigen euch, wie das funktioniert!

Das Gefühl von Einsamkeit

Insbesondere nach einer Trennung haben viele Menschen mit dem starken Gefühl von Einsamkeit zu kämpfen. Sie hängen noch an der verstrichenen Beziehung und wünschen sich schnellstmöglich wieder jemanden, der immer an der eigenen Seite steht. Einsamkeit kann aber auch dann entstehen, wenn ein Familienmitglied von uns gegangen ist oder wenn man kein klares Ziel vor Augen hat. Das starke Gefühl von Einsamkeit wird häufig dann zur Belastung, wenn man keinen richtigen Ausweg sieht. Deshalb zeigen wir euch, wie ihr dieses Gefühl überwindet und wieder kraftvoll und positiv nach vorne blicken könnt.

Wie können bestehende Belastungen aufgelöst werden?

Damit Belastungen nachhaltig und langfristig gelöst werden, sollte man mit einer wirksamen Methode arbeiten. Wir nutzen dafür die SystemEmpowering Methode, um emotionale Verletzungen zu lösen und wieder volle Power und Energie zu erhalten. Hierfür ist es wichtig, dass man den Auslöser hinter einer Belastung findet, um sie anschließend zu lösen. Dafür gehen wir innerlich bis zu dem Punkt in der Vergangenheit zurück, an dem es mal gut war. Hierbei sollte man stets darauf achten, dass man dissoziiert zu den erfahrenen Gefühlen steht. Einmal erlebtes Leid soll nicht noch ein zweites Mal durchlebt werden. Wenn der Punkt, an dem es mal gut war, gefunden wurde, kann die erste entstandene emotionale Verletzung gelöst werden, die das aktuelle, belastende Gefühl verursacht. Hierfür ist es wichtig, dass die verursachende Person des Leids bekannt ist und dass man die Verletzung sprachlich richtig auflöst. Ist dies geschehen, kann man sich gedanklich weiter in Richtung Gegenwart bewegen, bis man der nächsten emotionalen Verletzung begegnet. Hierbei stellt man häufig fest, dass diese so gar nicht entstanden wäre, hätte man das Wissen von heute schon damals gehabt. Mit der gleichen Methode wie bei der ersten Verletzung wird nun auch diese Belastung gelöst. Anschließend geht man immer weiter, bis man schließlich in der Gegenwart angelangt ist. Durch die Auflösung dieser emotionalen Verletzungen erhält man neue Energie und fühlt sich von all diesen Themen befreit. Auf dieser Basis kann man nun zum Beispiel auch weiter daran arbeiten, neue und wohltuende Routinen für den Alltag zu entwickeln oder alte Glaubenssätze in neue, positivere Glaubenssätze zu verwandeln.

Was kann man tun, wenn man die bestehenden Belastungen nicht alleine auflösen kann?

Die Arbeit mit der SystemEmpowering Methode erfordert Zeit und tiefgreifendes Verständnis der Vorgehensweise. Wenn euer Ziel ist, dass vorhandene Belastungen aus eurem Alltag gelöst werden, ihr aber nicht so richtig weiterkommt, dann gebt nicht auf. Manchmal kann auch ein Einzelcoaching ein sehr passender Weg sein, um sich den Belastungen zu stellen und diese zu lösen. Bei einem Einzelcoaching unterstützt euch euer Coach dabei, die emotionalen Verletzungen zu lösen. Er stellt sicher, dass ihr den Prozess auch wirklich richtig durchlauft und alle Voraussetzungen erfüllt, um die Verletzung nachhaltig zu lösen. Der Vorteil eines Einzelcoachings besteht auch darin, dass ihr die Tipps und Tricks, die euch euer Coach gibt, nachfolgend in euren Alltag integrieren könnt. Dadurch seid ihr nicht alleinig auf euch selbst angewiesen, sondern könnt die Impulse anwenden, die ihr beim Coaching gesammelt habt. Dadurch wird eine nachhaltige und positive Veränderung möglich.

Welche Coachingvarianten stehen euch bei einem Einzelcoaching zur Verfügung?

Bei einer Beratung mit uns könnt ihr grundsätzlich zwischen verschiedenen Varianten wählen. Wenn ihr euch für ein klassisches Coaching entscheidet, dann findet ein Gespräch stets in unseren Räumlichkeiten in Neumünster statt. Dabei könnt ihr natürlich selbst entscheiden, in welchem Abstand ihr euch die einzelnen Termine wünscht. Außerdem habt ihr die Wahl, von welchem Coach ihr euch bei den Lebensidealisten coachen lassen möchtet. Bei einer Online Beratung finden die Coachings bei euch zu Hause statt. Diese Form hat für euch den Vorteil, dass ihr euch die Fahrtzeit nach Neumünster spart. Ein Online-Coaching ist  also gerade dann am besten geeignet, wenn ihr einen vollen Terminkalender habt oder aber weit von Neumünster entfernt wohnt. Außerdem wird das Coaching dadurch nicht zu einer zusätzlichen Belastung, sondern schenkt euch neue Power und Energie. Auch in akuten Situationen kann ein Coachingtermin in der Regel sehr zeitnah gefunden werden.

Wie könnt ihr Kontakt zu uns aufnehmen?

Wenn bei euch noch Fragen zum Thema "Belastungen lösen" offen geblieben sind oder ihr euch für ein Einzelcoaching interessiert, könnt ihr uns gerne ganz einfach anrufen oder uns eine E-Mail (hey@lebensidealisten.de) schreiben. Grundsätzlich erreicht ihr uns jeden Tag während unserer Öffnungszeiten von 9 bis 19 Uhr. Solltet ihr uns einmal gar nicht erreichen, melden wir uns selbstverständlich so bald wie möglich wieder bei euch.

Wenn ihr euch noch unsicher darüber seid, ob eine Beratung der richtige Weg für euch ist, könnt ihr euch vor der finalen Entscheidung natürlich auch weiter durch unserer Webseite klicken und auf diesem Wege mehr über euer persönliches Thema erfahren. Auch durch die verschiedenen Blog-Beiträge, die wir bisher für euch entwickelt haben, haben das Potenzial wirksame Veränderungen im Alltag zu generieren. Zu den meist gesuchten Themen wie „Einsamkeit überwinden“, „Psychologische Beratung“, „Schuldgefühl loswerden“ und "Life Coaching" haben wir euch außerdem wichtige Informationen kompakt auf einer Seite zusammengestellt, so dass ihr nicht lange suchen müsst. Im Blog-Bereich haben wir zusätzlich zahlreiche Beiträge zu anderen wichtigen Themen für euch zusammengestellt. Je nach dem, für welche Kategorie ihr euch entscheidet, könnt ihr euch Informationen zu den Themen "Glückliche Beziehung", "Persönlichkeitsentwicklung", "Beziehung retten", "Hilfe bei Trennung" und "Familie und Erziehung" anzeigen lassen und auf den jeweiligen Seiten mehr erfahren.

Auch falls hierbei noch eine Frage auftauchen sollte, könnt ihr euch gerne jederzeit unverbindlich an uns wenden.


19. Januar 2022
Podcast: Ablehnung von der Partnerin / von dem Partner in der Beziehung - So kommt es nicht zum Beziehungsende!

Mit diesen Lösungsstrategien könnt ihr der Ablehnung begegnen und sie meistern! Ablehnung schmerzt sehr und ist ein Gefühl, dass man in der Beziehung möglichst nicht haben möchte. Ablehnung geht häufig damit einher, dass man sich nicht zugehörig fühlt oder dass ungute Gefühle entstehen, weil man Ablehnung nicht nachvollziehen kann. Damit diese unguten Gefühle nicht euren […]

Lesen
12. Januar 2022
Podcast: Streit in der Beziehung - So vermeidet ihr jede Eskalation!

Mit diesen Tipps führt ihr ein harmonisches und respektvolles Streitgespräch. Streit in der Beziehung kommt immer mal wieder vor und ist nichts schlimmes. Schließlich sollte man - gerade mit seiner Partnerin oder seinem Partner - über verschiedene Ansichten diskutieren können und sich austauschen. Es ist jedoch wichtig, dass man hierbei auf einer sachlichen Ebene kommuniziert. […]

Lesen

Termine und Honorar checken

Der erste Eindruck passt für dich und du kannst dir vorstellen, dass wir als Coaches zu dir passen? Dann schaue dir die nächsten wichtigen Infos auf dem Weg zum kostenlosen Kennenlern-Gespräch an. 
Jetzt kostenloses Kennenlerngespräch vereinbaren >
calendar-full