Stress im Alltag wegen Eifersucht und Misstrauen? So löst ihr Eifersucht in der Beziehung nachhaltig auf

liebevoll verfasst von 
Laura
veröffentlicht am 1. Juli 2021 in der Kategorie 
in 6 Minuten lesen

Die Eifersucht ist ein Thema, welches in vielen Beziehungen irgendwann einmal vorkommt. Diese Emotion entsteht, wenn eine dritte Person etwas von deiner Partnerin oder deinem Partner bekommt, das bei dir ein verletzendes Gefühl auslöst. Es kann sich hierbei zum Beispiel um Aufmerksamkeit handeln. Wird die Eifersucht nicht gelöst, kann sie zu einem großen Streitpunkt in der Partnerschaft werden. Für den einen ist das Misstrauen womöglich völlig unbegründet, für den anderen sehr verständlich.

Damit Eifersucht und Misstrauen keine stressigen Situationen in eurem Alltag verursachen, möchten wir in diesem Artikel genau dieses Thema aufgreifen. Wir zeigen euch, warum Eifersucht in der Beziehung entsteht, wie ihr dieses Gefühl nachhaltig auflöst und so wieder eine harmonische Partnerschaft führt.

Warum werden Menschen eifersüchtig?

Eifersucht kann viele verschiedene Gründe haben. Häufig liegt die Ursache für aufkommende Eifersuchtsgedanken in der Vergangenheit. Gab es dieses Thema schon mal in einer ehemaligen Beziehung oder bei den Eltern? Wenn man zum Beispiel mehrfach betrogen wurde, dann sind dadurch emotionale Verletzungen entstanden. Diese wirken noch heute belastend, wenn sie nicht richtig gelöst wurden. Um nicht noch einmal so verletzt zu werden, versucht man die Partnerin oder den Partner zu kontrollieren. Dadurch entsteht das Gefühl, dass man nicht noch einmal in eine solch schmerzhafte Situation wie früher gerät.

Eifersucht und Misstrauen können im Alltag in verschiedenen Situationen auftreten. Häufig hängen diese damit zusammen, dass die Partnerin oder der Partner mit einer anderen Person vom anderen Geschlecht Kontakt hat. Man selbst vermutet hinter diesem Kontakt jedoch mehr als eine Freundschaft oder ein Arbeitsverhältnis. Bei ausgeprägten Formen der Eifersucht können bereits WhatsApp-Nachrichten oder Blicke dazu führen, dass eine Person eifersüchtig wird.

Im Alltag können Gefühle von Eifersucht und Misstrauen oder zum Streitthema werden. Häufig sind diese starken Gefühle für die eine Person völlig unberechtigt, die andere Person kann sie jedoch nicht abschalten. Das kann Stress und Konflikte hervorrufen, die immer wieder auf den Tisch kommen, sollte es erneut zu einer Eifersuchtsszene kommen. Das kann die Beziehung auf Dauer belasten. Die Auflösung der dahinter verborgenen emotionalen Verletzung ist daher sehr wichtig. In den nachfolgenden Abschnitten zeigen wir euch deshalb, wie ihr Eifersucht und Misstrauen in der Beziehung bearbeitet und auflöst.

5 Tage für eine glücklichere Beziehung 

Du wünscht dir eine direkte und vor allem positive Veränderung  für deine Beziehung? Wir haben fünf unserer wirksamsten Methoden für dich zusammengestellt, diese kannst du dir kostenlos in einem Fünf-Tage-Videokurs ansehen. 

Die fünf Sprachen der Liebe

Lerne deine Partner*in richtig zu verstehen.

Bessere Entscheidungen

Treffe Entscheidungen und erreiche deine Ziele. 

Deine Tut Mir Gut Liste

Erlebe Zufriedenheit und Energie im Alltag.

Richtig Feedback geben

So kommen Wünsche nicht als Vorwurf an.

Entschuldigen mit Wirkung

Löse Gefühle wie Wut, Ärger, Traurigkeit auf.




Die Ursache für die Eifersucht finden

Eifersucht kann verschiedene Ursachen und Gründe haben. Diese liegen in den meisten Fällen in der Vergangenheit und wirken noch heute belastend, da sie meistens nicht richtig aufgelöst wurden. Wird man in der heutigen Situation wieder angetriggert, kommen eifersüchtige Verhaltenszüge wieder zum Vorschein.

Emotionale Verletzungen aus der Vergangenheit

Wenn man beispielsweise in einer früheren Beziehung betrogen wurde, dann fürchtet man womöglich auch jetzt, dass man wieder hintergangen wird. Die emotionalen Verletzungen, die im Rahmen der ersten Affäre entstanden sind, wurden nicht nachhaltig aufgelöst. Das hat dazu geführt, dass man heute aktiv daran arbeitet nicht noch einmal mit den gleichen unguten Gefühle konfrontiert zu werden. Durch eifersüchtige Verhaltensweisen und Kontrollzwänge versucht die eifersüchtige Person eine Affäre frühzeitig aufzudecken und nicht noch einmal verletzt zu werden.

Prägungen aus der Kindheit

Nicht nur durch Vorfälle im eigenen Leben können emotionale Verletzungen entstehen. Auch andere prägende Situationen können dazu beitragen, dass man eine starke Eifersucht entwickelt hat. Vielleicht hast du auch bei deinen Eltern erlebt, dass es zu einem Betrug kam oder sie sich relativ plötzlich getrennt haben. Hieraus könnte sich der Glaubenssatz entwickelt haben, dass man durch Kontrolle und gezielte Überprüfung der anderen Person eine solche Situation vermeiden kann. Diese Verhaltensweise könnte sich dann wiederum noch heute in deinem Verhalten widerspiegeln.

Die emotionale Verletzung Schritt für Schritt auflösen

Wenn der Auslöser für die Eifersucht gefunden wurde, kann sie systematisch aufgelöst werden. Dies gelingt am besten mit der System Empowering Methode, durch die man an den Punkt geht, an dem es mal gut war. Du gehst also dorthin, wo du noch nicht eifersüchtig warst und wo die erste Aktion geschah, die dieses Verhalten bei dir ausgelöst hat. Das könnte zum Beispiel der Moment sein, an dem du von der Affäre deiner Partnerin oder deines Partners erfahren hast.

Von diesem Punkt an kannst du die entstandenen emotionalen Verletzungen auflösen. Dazu kannst du als verletzte Person der verursachenden Person dein Leid zeigen. Die verursachende Person wäre in diesem Fall zum Beispiel die Person, die dir früher fremdgegangen ist. Wenn du ungute Gefühle sowie Angst, Trauer und Wut offen gezeigt hast, sieht die verursachende Person deine Gefühle und nimmt anteilig zurück. Durch diesen Teilprozess erhältst du neue Energie, die erste entstandene emotionale Verletzung wurde gelöst. Dieser Ablauf kann nun innerlich wiederholt werden, bis du in der Gegenwart angelangt bist. Paare merken hierbei häufig, dass ihre eifersüchtigen Verhaltensweisen unbegründet sind und sie ihrer Partnerin oder ihrem Partner vertrauen können.

In dem Prozess der Auflösung kann auch die Genea-Methode eine wichtige Rolle spielen. Sie kann gerade dann angewendet werden, wenn die emotionalen Verletzungen ihren Ursprung bei deinen Eltern oder Großeltern haben.

Eine Veränderung im Alltag

Nach der Auflösung der emotionalen Verletzungen können ungute Glaubenssätze aufgelöst und neue, positivere Glaubenssätze gefestigt werden. Auch erhaltet ihr neue Energie und Power. Diese könnt ihr nutzen, um euren Alltag neu zu strukturieren und guttuende Routinen zu entwickeln. So ist es zum Beispiel denkbar, dass ihr noch bewusster Zeiten für euch als Paar einräumt und eure Beziehung so nachhaltig stärkt. Durch diesen Prozess kann die Eifersucht nach und nach vollständig abgelegt werden.

Für einen harmonischen und ausgeglichenen Alltag ohne Stress ist auch die „Tut mir gut“-Liste eine passende Lösung. Dabei schreibt ihr beide unabhängig voneinander auf, welche kleinen Dinge euch im Alltag gut tun. Dadurch könnt ihr eurer Partnerin oder eurem Partner immer mal wieder eine kleine Freude machen und ihm so neue Energie schenken. Wenn ihr gerne mehr über die „Tut mir gut“-Liste erfahren möchtet, dann schaut doch mal in unserem kostenlosen 5x5 Kurs vorbei. Dort haben wir dieses Thema unter anderem aufgegriffen.

Eifersucht überwinden bei den Lebensidealisten in Neumünster

Manchmal bietet es sich auch an die eigene Eifersucht in einer Paartherapie aufzulösen. Dort kann euch euer Paartherapeut systematisch durch diesen Prozess begleiten und euch durch verschiedene Tipps und Tricks weiterhelfen. Das hat für euch den Vorteil, dass ihr mit einer fundierten Methode arbeitet und Konfliktthemen wirklich nachhaltig auflöst. Außerdem könnt ihr mit eurem Coach gemeinsam passende Strategien für euren Alltag entwickeln.

Falls ihr an einer solchen Beratung Interesse habt, könnt ihr gerne mal auf unserer Seite zum Thema „Paartherapie“ vorbeischauen. Dort stehen alle wichtigen Infos für euch bereit. Falls ihr von etwas weiter weg kommt, muss die Beratung natürlich auch nicht in Neumünster stattfinden. Denkbar ist auch ein Online-Coaching, bei dem wir über Zoom miteinander kommunizieren. Dieses Modell eignet sich übrigens auch dann, wenn ihr einen vollen Terminkalender habt und das Coaching möglichst reibungslos in den Alltag integrieren möchtet.

Unser Fazit

Eifersucht wird manchmal zu einem großen Streitthema in der Beziehung. Die Ursache dafür liegt dafür häufig in der Vergangenheit und wirkt noch heute belastend auf eine der beteiligten Personen. Für die Auflösung des Misstrauens eignet sich die System Empowering Methode. Damit geht ihr an den Punkt, an dem es mal gut war, und löst entstandene Verletzungen systematisch auf. Das hat den Vorteil, dass Themen nachhaltig gelöst werden und nicht nach wenigen Wochen wieder auf den Tisch kommen. Die Auflösung der Eifersucht ist außerdem wichtig, damit ihr als Team wieder zusammenwachst und eine ausgeglichene und harmonische Beziehung führen könnt.

Wenn ihr gerne noch mehr zum Thema Eifersucht erfahren möchtet, dann schaut doch mal auf unserer dazugehörigen Themenseite vorbei. Dort sind wir noch einmal detailliert auf die Auflösung dieses Gefühls eingegangen. Wenn ihr euch ein praxisnahes Beispiel wünscht, ist unser Artikel „Konflikte durch Eifersucht und Misstrauen“ genau das Richtige für euch. Dort haben wir euch ein Paar vorgestellt, dass mit Eifersucht im Alltag zu kämpfen hat. Auch zeigen wir euch, wie die Eifersucht aufgelöst werden konnte. Falls sich im Rahmen der Eifersucht auch Beleidigungen bei euch eingeschlichen haben, kann zusätzlich der Artikel "Was können wir tun, wenn Beleidigungen ein Teil der Beziehung werden?" für euch passend sein. Wenn ihr bestehende Eifersucht mit professioneller Hilfe lösen möchtet, dann könnt ihr im Beitrag „Paartherapie: Ja oder Nein?“ erfahren, ob dieses Thema für ein Coaching geeignet ist.

Kennst du unsere Coachings?

Du möchtest mehr Energie, Klarheit über deine Werte und Ziele? Ihr möchtet als Paar oder Familie zufriedener und glücklicher werden? Schaut euch unsere Coachings an :-)
Einzelcoaching
Löse deine Päckchen und Prägungen auf.
Paarcoaching
Führt eine noch stabilere und glücklichere Beziehung.
Paartherapie
Beziehungskrise überwinden, emotionale Verletzungen lösen.
Familiencoaching
Eltern/Kind Themen lösen und die Bindung stärken.
Online-Coaching für ganz Deutschland
Intensiv-Coaching online und vor Ort
Coaching in Neumünster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spannende Beiträge

18. Oktober 2021
Die 6 Liebeskummer-Phasen: Diese Tipps gegen Liebeskummer helfen euch!

Das belastende Gefühl von Liebeskummer entsteht häufig dann, wenn die Beziehung beendet wurde und die Trennung aktuell noch frisch ist. Vielen Menschen fällt es in so einer Situation sehr schwer nach vorne zu schauen. Man hängt emotional noch an der alten Beziehung und muss sich zuerst mit den vielen prägenden und unguten Gefühlen, die einen […]

Weiterlesen
13. Oktober 2021
Podcast: Fremdverliebt als Elternteil - Wie geht es nun für eure Familie weiter?

Warum Fremdverlieben nicht das Ende eurer Partnerschaft sein muss. Fremdverlieben bedeutet, dass man sich in eine andere Person verliebt hat, obwohl man in einer Beziehung ist. Wenn man bereits eine Familie hat, dann ist die Erkenntnis, dass man sich fremdverliebt hat, besonders schwer zu realisieren. Wir zeigen euch in dieser Podcast-Folge, wieso es zum Fremdverlieben […]

Weiterlesen
12. Oktober 2021
Beziehung retten oder beenden: Diese Tipps helfen euch!

„Für die Liebe sollte man kämpfen“ - so lautet ein allgemeines Sprichwort. Eine Beziehung oder Ehe zu retten erfordert von beiden Partnern viel Einsatz und Engagement. Die Rettung der Partnerschaft ist in der Regel dann nötig, wenn mindestens eine Person sich nicht mehr rundum wohl fühlt oder wenn es ein akutes Ereignis gab. Die Gründe […]

Weiterlesen
11. Oktober 2021
Fremdverlieben und Fremdgehen: Ursachen, Folgen und Lösung

Wenn man sich fremdverliebt hat oder fremdgegangen ist, dann bricht im ersten Moment die Welt für einen zusammen. Man hat emotional oder körperlich Interesse an einer anderen Person entwickelt, obwohl man bereits eine Beziehung führt oder verheiratet ist. Diese Tendenz bringt viele Unsicherheiten mit sich: Warum hat man sich fremdverliebt? Wie konnte das überhaupt passieren? […]

Weiterlesen
Jetzt kostenloses Kennenlerngespräch vereinbaren >
twitterfacebookenvelopelinkedinxingpaper-planepinterest-pwhatsappmap-signscommenting