Podcast: Lügen zerstören die Beziehung: So geht ihr richtig mit Lügen in der Partnerschaft um!

Liebevoll verfasst von
Sophie
vom
25. Januar 2023
Höre diese Folge auf deinem Lieblingskanal:
google podcasts badge@8x 1024x260 1
spotify podcast badge blk grn 330x80 1
DE Apple Podcasts Listen Badge RGB

Wie ihr dieses dauerhafte Problem in eurer Beziehung lösen könnt

Jeder Mensch hat irgendwann im Leben schon mal gelogen, sei es auch wegen der kleinsten Kleinigkeit. Spannend ist jedoch, aus welcher Situation und vor welchen Hintergründen Lügen entstehen. Es kann verschiedene Gründe geben, warum Menschen in der Beziehung lügen. Es passiert vielleicht aus der Not heraus, zum Beispiel wenn eine Überraschung gelingen soll. Die Beziehung nimmt dann für gewöhnlich keinen Schaden - meist ist es für den Partner / die Partnerin sogar sehr schön und etwas positives.

Lügen tun Menschen auch manchmal, wenn sie den/die Partner/in nicht kränken wollen. Ein Beispiel ist hier, wenn einem das Outfit oder die neue Frisur nicht gefällt. Oder man möchte mit einer Lüge Konflikte vermeiden. Das passiert zum Beispiel eventuell, wenn man bei einem Thema verschiedener Meinung ist.
Dann lügt man meist als Selbstschutz und weil man Angst vor den Konsequenzen hat.

Wenn Lügen sich häufen, leidet die Beziehung darunter. Die Folgen für die Partnerschaft hängen von vielen Faktoren ab: Der Situation, der Art und Weise wie es herausgekommen ist oder von Gefühlen. Werden Lügen zur Gewohnheit, kann das dazu führen, dass der Respekt gegenüber der belogenen Person abnimmt. Das kann sich daraus entwickeln, dass man gemerkt hat, wie leicht es ist zu lügen.

Eine weitere Folge kann sein, dass die belogene Person immer unsicherer und unzufriedener in Beziehung wird und ihr Misstrauen wächst. Auch eine Gefühl von Verzweiflung kann aufkommen, weil einem Lösungsstrategien für diese Lage fehlen. Womöglich kommt dann auch der Gedanke an eine Trennung auf, weil man einfach nicht mehr weiter weiß.

Eine Lösung kann hier sein, das Gespräch mit dem Partner oder der Partnerin zu suchen und seine unguten Gefühle gegenüber ihm/ihr anzusprechen. Außerdem könnt ihr nach Gründen für das viele Lügen suchen und die Lage einmal analysieren. Dabei ist es wichtig, dass ihr euch gegenseitig zuhört und ihr euch keine Vorwürfe macht. Die lügende Person kann zudem einmal einzuschätzen, wie die Lügen die Beziehung beeinflussen.

Dann könnt ihr entstandene emotionale Verletzungen gemeinsam auflösen. Dafür könnt ihr die SystemEmpowering Methode nutzen. Dabei geht ihr an den Punkt zurück an dem es mal gut war und findet die ersten Verletzungen im Zusammenhang mit dem Lügen. Anteilig könnt ihr Schuld und Leid annehmen und so Verletzungen lösen. So arbeitet ihr euch immer weiter zur Gegenwart vor. Wenn alle unguten Verletzungen aufgelöst sind, könnt ihr euch danach Gedanken über eure Zukunft machen. Was wünscht ihr euch für die Zukunft? Was kann getan werden, um eure Beziehung zu retten? Wie könnt ihr wieder Vertrauen herzustellen?

Falls ihr nach der Podcast-Folge noch etwas zum Thema Kommunikation in der Beziehung erfahren möchtet, dann könnt ihr gerne mal in unseren Blog-Beitrag "Kommunikation verbessern" reinschauen. Dort geben wir euch wirksame Tipps, wie ihr in eurer Beziehung noch besser kommunizieren könnt. In unserem Beitrag "Was können wir tun, wenn Beleidigungen ein Teil der Beziehung werden?" geht es um Probleme mit Beleidigungen in der Beziehung. Wir zeigen, wie man damit umgehen kann. Schau auch dort gerne mal vorbei, wenn dich das interessiert.

Wer sind die Lebensidealisten?
Die Lebensidealisten sind zertifizierte Paartherapeuten und Empowerment Coaches. Wir begleiten euch auf dem Weg zu eurer Wunschbeziehung. Bereits mehr als 1000 Paare haben mit uns Affären, Konflikte und anderen Krisen verarbeitet und führen nun einen harmonischen Alltag voller Energie, Leichtigkeit und Glück.
Über uns
Lebensidealisten Podcast:
Mehr zum Thema
Deine Lebensidealisten-Gründer

Ina & Florian

Wir sind Ina und Florian, die Gründer der Lebensidealisten. Wir durften bereits weit über 1.000 Paare auf dem Weg zu einer harmonischeren und glücklicheren Beziehung begleiten. Mithilfe der SystemEmpowering Methode lösen wir dabei immer wieder gezielt emotionale Verletzungen und ungute Gefühle auf.
Jetzt anhören
In unserem Podcast erfährst du, wie wie dafür vorgehen und was gebraucht wird, damit du wieder deine Wunschbeziehung führen kannst. Bis gleich!
Jetzt Kennenlerngespräch vereinbaren >